Psychodynamische Behandlung psychotischer Störungen: Wenn die Grenze der Fall ist (Psychoanalyse im 21. Jahrhundert)
-42 %

Psychodynamische Behandlung psychotischer Störungen: Wenn die Grenze der Fall ist (Psychoanalyse im 21. Jahrhundert)

Wenn die Grenze der Fall ist
 Taschenbuch
Nicht lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

Restauflage

Ungelesenes vollständiges Exemplar in sehr gutem Zustand als Remittende Mängelexemplar gekennzeichnet

Gebraucht - Wie neu

Unser bisheriger Preis:ORGPRICE: 29,00 €

Jetzt 16,95 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783170308305
Einband:
Taschenbuch
Erscheinungsdatum:
01.01.1970
Seiten:
233
Autor:
Michael Dümpelmann
Gewicht:
393 g
SKU:
INF1000067024
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Psychotherapie bei Psychosen ist ein essenzieller Teil ambulanter wie stationärer Behandlung. Aktuelle psychodynamische Konzepte dazu verbinden klassische, auf das subjektive Erleben zentrierte Sichtweisen mit Befunden aus Entwicklungs- und Traumapsychologie, Affekt- und Interaktionsforschung sowie der Neurobiologie. Psychotische Kernphänomene wie etwa der Verlust stabiler Grenzen zwischen Subjekt und Objekt lassen sich so verstehen und in therapeutischen Beziehungen bearbeiten. Der psychodynamische Zugang zu Psychosen wird in diesem Buch fundiert theoretisch und mit vielen Fallbeispielen auch praktisch vermittelt, ebenso Fragen von Behandlung und Ausbildung.

Weitere Angebote für diesen Artikel:

Kategorie
Zustand
Beschreibung
Verfügbarkeit
Preis
 
Neuware
Neu
Original verpackt
Sofort lieferbar
29,00 €*

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

Google Plus
Powered by Inooga