Wie das Gehirn 'Wirklichkeit' konstruiert: Zur Neuropsychologie des realistischen, fiktionalen und metaphysischen Denkens
-47 %

Wie das Gehirn 'Wirklichkeit' konstruiert: Zur Neuropsychologie des realistischen, fiktionalen und metaphysischen Denkens

Zur Neuropsychologie des realistischen, fiktionalen und metaphysischen Denkens
 Taschenbuch
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I

Restauflage

Ungelesenes vollständiges Exemplar in sehr gutem Zustand als Remittende Mängelexemplar gekennzeichnet

Gebraucht - Wie neu

Unser bisheriger Preis:ORGPRICE: 34,00 €

Jetzt 17,95 €*

Alle Preise inkl. MwSt. | zzgl. Versand
ISBN-13:
9783170302655
Einband:
Taschenbuch
Erscheinungsdatum:
01.01.1970
Seiten:
192
Autor:
Rainer Bösel
Gewicht:
294 g
SKU:
INF1000065341
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Wie entscheidet das Gehirn zwischen Realität und Fiktion? Anhand von experimentellen Befunden zeigt dieser Band, wie einzelne Regionen des Stirnhirns bei der Fantasieproduktion, bei der Beurteilung des Realitätsgehalts und bei spekulativen Weiterführungen des unmittelbar Wahrgenommenen aktiv werden. So wird erkennbar, dass das Stirnhirn nicht nur an intellektuellen und sozio-emotionalen Funktionen beteiligt ist, sondern auch eine deutende Funktion besitzt. Diese erlaubt es, Erwartungen aufzubauen, in den Kategorien "Als-ob" und "Was-wäre-wenn" zu denken, sowie metaphysische Extrapolationen vorzunehmen. Auswahl und Zusammenstellung der Befunde können einmal mehr deutlich machen, wo sich neuropsychologische und philosophische Fragen berühren.

Weitere Angebote für diesen Artikel:

Kategorie
Zustand
Beschreibung
Verfügbarkeit
Preis
 
Neuware
Neu
Original verpackt
Sofort lieferbar
34,00 €*

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

Google Plus
Powered by Inooga