Einführung in die Rehabilitätspädagogik (Urban-Taschenbücher, Band 590)

 Taschenbuch
Sofort lieferbar  |
 Lieferzeit: 3-5 Tage  
Restauflage
Ungelesenes vollständiges Exemplar in sehr gutem Zustand als Remittende Mängelexemplar gekennzeichnet
Gebraucht - Wie neu
Unser bisheriger Preis: 20,00 €
Jetzt 10,95 €

Alle Preise inkl. MwSt.
| zzgl. Versand
 

Weitere Angebote für diesen Artikel:

Kategorie Zustand Beschreibung Verfügbarkeit Preis  
Neuware Neu Original verpackt
Sofort lieferbar
20,00 €Alle Preise inkl. MwSt.
Diese "Einführung in die Rehabilitationspädagogik" richtet sich vor allem an Studierende und in der Praxis Tätige in verschiedenen Bereichen der Behindertenhilfe, soll aber auch Anstöße für die weitere wissenschaftliche Diskussion geben. Das Konzept des Buches berücksichtigt grundlegende Inhalte des Faches (Idee der Rehabilitation, Verstehenszugänge zum Begriff der Behinderung), thematisiert wesentliche Ebenen der Rehabilitation (Frühförderung, schulische und berufliche Rehabilitation, Aspekte sozialer Begleitung) und stellt die komplexen Arbeitszusammenhänge für die Förderung und Begleitung von Menschen mit Behinderungen exemplarisch dar. Dabei stehen Personen mit geistigen und Lernbehinderungen, psychischen Störungen und Verhaltensauffälligkeiten im Mittelpunkt der Betrachtung. Ein Kapitel zu Aspekten rehabilitationspädagogischer Forschung rundet das Buch ab, in dem eine enge Verbindung von theoretischer Reflexion und handlungsorientierenden Darstellungen angestrebt wird.
Professor Dr. Winfried Baudisch, Dr. Marion Schulze und Dr. Ernst Wüllenweber lehren und forschen am Lehrstuhl Soziale und Berufliche Rehabilitation der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Winfried Baudisch, Marion Schulze, Ernst Wüllenweber
ISBN-13 :: 9783170180567
ISBN: 3170180568
Erscheinungsjahr: 26.02.2004
Verlag: Kohlhammer W., GmbH
Gewicht: 275g
Seiten: 314
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Sonstiges
Google Plus
Powered by Inooga