Ethik im Justizvollzug: Aufgaben, Chancen, Grenzen

Aufgaben, Chancen, Grenzen
 Taschenbuch
Sofort lieferbar  |
 Lieferzeit: 3-5 Tage  
Restauflage
Ungelesenes vollständiges Exemplar in sehr gutem Zustand als Remittende Mängelexemplar gekennzeichnet
Gebraucht - Wie neu
Unser bisheriger Preis: 24,99 €
Jetzt 14,95 €

Alle Preise inkl. MwSt.
| zzgl. Versand
 

Weitere Angebote für diesen Artikel:

Kategorie Zustand Beschreibung Verfügbarkeit Preis  
Neuware Neu Original verpackt
Sofort lieferbar
24,99 €Alle Preise inkl. MwSt.
99
In der vorliegenden "Ethik im Justizvollzug" spielen Fragen nach dem angemessenen Umgang mit Inhaftierten ebenso eine Rolle wie die Reflexion der Besonderheiten der Institution Justizvollzug. Welche Perspektiven kann eine Ethik im Justizvollzug in der interdisziplinären Auseinandersetzung entwickeln? Welche Ethikansätze sind hilfreich und welche Auswirkungen hat das Paradigma der Sicherheit auf die Überlegungen? Diese Themen werden ebenso erörtert wie professions- und organisationsethische Zugänge und die Chancen und Grenzen von Ethikkomitees.Mit Beiträgen von: Knut Wenzel, Martin W. Schnell, Michelle Becka, Dirk Fabricius, Rita Haverkamp, Jochen Bung, Markus Abraham, Dietmar Mieth, Hille Haker, Andreas Lob-Hüdepohl, Helen Kohlen, Harald Joachim Kolbe, Lothar Dzialdowski und Philipp Walkenhorst.
Editiert von: Michelle Becka
Dr. Michelle Becka ist Mitarbeiterin an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Gutenberg Universität Mainz im DFG-Projekt "Ethik und Justizvollzug".

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Michelle Becka
ISBN-13 :: 9783170263079
ISBN: 3170263072
Erscheinungsjahr: 11.12.2014
Verlag: Kohlhammer W., GmbH
Gewicht: 386g
Seiten: 252
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Sonstiges
Google Plus
Powered by Inooga