Der Baum ist schief!

 Hardcover
Sofort lieferbar  |
 Lieferzeit: 3-5 Tage  
Mängelexemplar
Ungelesenes vollständiges Exemplar in sehr gutem Zustand mit leichten Lagerspuren als Mängelexemplar gekennzeichnet Besorgungsartikel mit längerer Auslieferungszeit von 3 Tagen
Unbenutzte Restauflage
Unser bisheriger Preis: 10,00 €
Jetzt 4,95 €

Alle Preise inkl. MwSt.
| zzgl. Versand
 

Weitere Angebote für diesen Artikel:

Kategorie Zustand Beschreibung Verfügbarkeit Preis  
Neuware Neu Original verpackt
Nicht mehr verfügbar
22,95 €Alle Preise inkl. MwSt.
3
Oh, Tannengrauen, Oh, Tannengrauen ...
Das Leben könnte so schön sein. Wäre da nicht Weihnachten mit all den quälenden Fragen: Wie heuchelt man Freude bei der Bescherung? Warum sind alle Weihnachtsbaumverkäufer Lügner? Und wo, um Himmels willen, kriegt man eine vegane Gans her?
In urkomischen Geschichten erzählt Bestsellerautor Mark Spörrle von eskalierenden Plätzchenback-Wettbewerben, misslungenen Flötenkonzerten und traumatischen Begegnungen zwischen Christkind und Weihnachtsmann. Einziger Trost: Bald ist der Weihnachtswahnsinn wieder vorbei. Zumindest für dieses Jahr...
Nach dem Bestseller 'Aber dieses Jahr schenken wir uns nichts!' neue Geschichten vom Weihnachtlichen Wahnsinn. Für alle, die Weihnachten mit Humor nehmen.
Mark Spörrle ist ZEIT-Redakteur und schreibt satirisch-humorvolle Bücher über den irrwitzigen Alltag. Sein Bahn-Überlebensführer «Senk ju vor träwelling», verfasst mit Lutz Schumacher, stand über ein Jahr unter den Top 20 der Spiegel-Bestsellerliste. Im Rowohlt Verlag erschienen zuletzt seine Satirensammlungen «Ist der Herd wirklich aus?», «Wer hat meine Hemden geschrumpft?» und «Aber dieses Jahr schenken wir uns nichts!». Mark Spörrle ist Autor der Hamburg-Kolumne «Warum funktioniert das nicht?» in der ZEIT.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Spörrle
ISBN-13 :: 9783805250900
ISBN: 3805250908
Verlag: Wunderlich
Gewicht: 168g
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Sonstiges

Mehr zum Thema

Google Plus
Powered by Inooga