Geld und Kredit

Einführung in die Geldtheorie und Geldpolitik
 Hardcover
Sofort lieferbar  |
 Lieferzeit: 3-5 Tage  
Restauflage
Unbenutzt Schnelle Lieferung Kartonverpackung Abzugsfähige Rechnung Bei Mehrfachbestellung werden die Versandkosten anteilig erstattet
Gebraucht - Wie neu
Unser bisheriger Preis: 29,80 €
Jetzt 1,95 €

Alle Preise inkl. MwSt.
| zzgl. Versand
 
Dieses Buch soll in die Geldtheorie und daraus abgeleitete Konsequenzen für die Geldpolitik einführen; theoretische, politische sowie institutionelle Aspekte werden dabei verknüpft.

rnNach einem knappen Überblick über die historische Entwicklung des Geldwesens sowie die Funktionen des Geldes und des Kredites wird auf das Angebot von Geld und Kredit, die Geldnachfrage und schließlich in einer gesamtwirtschaftlichen Analyse auf das Zusammenwirken von Geldangebot und Geldnachfrage eingegangen. Es werden auch fiskalpolitische und außenwirtschaftliche Aspekte berücksichtigt. Das Schwergewicht liegt dabei auf dem Vergleich zwischen der postkeynesianischen und monetaristischen Position, den beiden Hauptrichtungen in der Entwicklung der monetären Theorie und Politik. Im Anschluss daran werden darauf aufbauend Ansätze für die Geldpolitik, deren Träger und Institutionen sowie die geldpolitischen Instrumente vorgestellt.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Manfred Borchert
ISBN-13 :: 9783486257083
ISBN: 3486257080
Erscheinungsjahr: 23.05.2005
Verlag: R. Oldenbourg Verlag
Gewicht: 680g
Seiten: 354
Sprache: Deutsch
Auflage 7/2001, überarbeitete und erweiterte Auflage
Sonstiges: Sonstiges

Mehr zum Thema

Google Plus
Powered by Inooga