Samisdat in Mitteleuropa

Prozeß - Archiv - Erinnerung
 Taschenbuch
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I
ISBN-13:
9783939888222
Einband:
Taschenbuch
Erscheinungsdatum:
01.07.2007
Seiten:
156
Autor:
Matthias Buchholz
Gewicht:
282 g
Format:
231x159x20 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Zum einen wird in diesem Band die Überlieferung und Aktualität des DDR-Samisdat, also jener Schriften, die in der DDR im Umfeld der Friedens-, Umwelt- und Menschenrechtsgruppen entstanden und außerhalb der staatlichen Zensur im Eigenverlag herausgegeben wurden, dargestellt. Zum anderen wird nach den Chancen gefragt, die die neuen Medien und hier vor allem das Internet für die Erinnerungsarbeit der historischen Wissenschaften und für die Erinnerungskultur einer demokratischen Öffentlichkeit bieten. Beide Fragen sind miteinander verknüpft, denn jene Kultur der Offenheit und jener persönliche Mut, ohne die die Bürgerrechtsbewegung der DDR nie möglich geworden wäre, sind Erbe und Appell an jede Form der Zivilgesellschaft in Deutschland heute.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

Mehr zum Thema
Google Plus
Powered by Inooga