Die Zufriedenheit der Migranten in Westdeutschland

Eine empirische Analyse
 Paperback
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I
ISBN-13:
9783658022976
Einband:
Paperback
Erscheinungsdatum:
22.05.2013
Seiten:
296
Autor:
Manuel Siegert
Gewicht:
375 g
Format:
211x146x20 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

¿Sozialwissenschaftliche Studie
¿Wovon hängt die (Lebens-)Zufriedenheit ab? Die Bedeutung des individuellen Bewertungsmaßstabs.- Die allgemeine Lebenszufriedenheit der Migranten in Deutschland.- Die Bedeutung der Lebensumstände für die allgemeine Lebenszufriedenheit.- Der Einfluss der Aufenthaltsdauer auf die allgemeine Lebenszufriedenheit der Zuwanderer.- Die Zufriedenheit der Migranten mit ihrem Einkommen.- Die Analyse der gesellschaftlichen Entfremdung der Migranten in Deutschland.
_Bei der Analyse der Lebenssituation der Migranten und ihrer Nachkommen liegt der Fokus bisher nahezu ausschließlich auf der objektiv strukturellen Ebene. Wenig Beachtung findet dagegen, wie die Migranten ihre Situation selbst wahrnehmen und bewerten. So ist weitgehend unbekannt, wie zufrieden sie zum Beispiel mit ihrer Arbeitsmarktlage, ihrer wirtschaftlichen Situation oder ihrer sozialen Einbindung sind. Manuel Siegert analysiert, wie zufrieden Personen mit und Personen ohne Migrationshintergrund mit ihrem Leben im Allgemeinen und ihrem Haushaltseinkommen im Speziellen sind. Darüber hinaus untersucht er das Ausmaß ihrer Entfremdung und deren Bedeutung für ihre allgemeine Lebenszufriedenheit.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

Google Plus
Powered by Inooga