Besucherbindung im Opernbetrieb

Theoretische Grundlagen, empirische Untersuchungen und praktische Implikationen
 Paperback
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I
ISBN-13:
9783658021115
Einband:
Paperback
Erscheinungsdatum:
22.05.2013
Seiten:
552
Autor:
Markus Lutz
Gewicht:
693 g
Format:
211x148x32 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

¿Sozialwissenschaftliche Studie
¿Das öffentliche Opernhaus als Untersuchungsgegenstand.- Grundlagen der Besucherbindung.- Stand der Forschung zu den Einflussfaktoren der Kunden-/Besucherbindung.- Potenzielle Einflussfaktoren der Besucherbindung in Opernhäusern.- Design und Ergebnisse der empirischen Erhebungen.- Implikationen für das Besucherbindungsmanagement.
Veranlasst durch den gesamtgesellschaftlichen Wandel und damit einhergehende Herausforderungen sind öffentliche Opernhäuser seit den 1990er Jahren verstärkt dazu angehalten, sich um die Bedürfnisse ihrer Besucher und den Aufbau und die Pflege von stabilen Beziehungen zu bemühen. Markus Lutz stellt folgende Frage in den Mittelpunkt: Was ist es, das Besucher an ein bestimmtes Opernhaus bindet? Der Autor deckt die relevanten Wiederbesuchsgründe im Opernbetrieb auf, charakterisiert unterschiedliche Typen von Wiederbesuchern und leitet praktische Empfehlungen für die Gestaltung des Besucherbindungsmanagements in Opernhäusern ab.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

Google Plus
Powered by Inooga