Berufswissenschaftliche Forschung, Schule und Arbeitswelt

Ein Arbeitsbuch für Studium und Praxis
 Buch
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I
ISBN-13:
9783631660881
Einband:
Buch
Erscheinungsdatum:
26.02.2015
Seiten:
239
Autor:
Matthias Becker
Gewicht:
474 g
Format:
236x159x21 mm
Serie:
2, Berufliche Bildung in Forschung, Schule und Arbeitswelt / Vocational Education and Training: Research and Practice
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Dieses für Berufsbildungsforscher und auch -praktiker konzipierte Arbeitsbuch zeigt Grundzüge des berufswissenschaftlichen Denkens auf und gibt Anregungen zur Verbesserung der Forschungspraxis. Insbesondere wird ein Einblick in die von den Berufswissenschaften eingesetzten Forschungsmethoden anhand von Anwendungsbeispielen gegeben.
Inhalt: Berufswissenschaftliche Forschung - Zusammenhang von Qualifikationsforschung und Curriculumentwicklung - Forschungstraditionen der Berufsbildungsforschung - Berufswissenschaftliche Forschungsinstrumente - Sektoranalysen - Fallstudien - Arbeitsprozessanalysen - Experten-Facharbeiter-Workshops - Anwendungsbeispiele für berufswissenschaftliche Methoden - Gütekriterien berufswissenschaftlicher Forschung - Entwicklungstendenzen und ungeklärte Fragen berufswissenschaftlicher Forschung - Unterrichtsforschung.
Die Autoren dieses Bandes präsentieren Forschungsmethoden der Berufswissenschaften und behandeln die theoretischen und praktischen Fragen einer Forschung, mit der bildungsrelevantes Wissen über Berufe gewonnen und abgesichert werden kann. Dieses für Berufsbildungsforscher und auch -praktiker konzipierte Arbeitsbuch zeigt Grundzüge des berufswissenschaftlichen Denkens auf und gibt Anregungen zur Verbesserung der Forschungspraxis. Insbesondere wird ein Einblick in die von den Berufswissenschaften eingesetzten Forschungsmethoden anhand von Anwendungsbeispielen gegeben. Die Diskussion um die Ausrichtung derjenigen Forschung, die sich mit «Berufen» und vor allem mit der «theoretischen und praktischen» Arbeit einzelner Berufe und Berufsvertreter auseinandersetzt, wird kritisch reflektiert. Es eignet sich damit auch für die Ausbildung von Lehrkräften an berufsbildenden Schulen, die im Rahmen von «Arbeitsstudien» die berufliche Praxis von Fachkräften erschließen sollen, um Lernfelder ausgestalten zu können.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

Google Plus
Powered by Inooga