Männerdiskurse in der deutschen und polnischen Anzeigenwerbung von 1995 bis 2009

Eine diskurslinguistische Analyse
 Buch
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I
ISBN-13:
9783631660546
Einband:
Buch
Erscheinungsdatum:
27.03.2015
Seiten:
399
Autor:
Barbara Baj
Gewicht:
607 g
Format:
216x151x30 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Die Arbeit analysiert den Männerdiskurs in der deutschen und polnischen Anzeigenwerbung von 1995 bis 2009. Sie zeigt mithilfe des diskurslinguistischen Ansatzes und mit besonderer Beachtung der Sprache-Bild-Verknüpfung, welches Wissen über Männer die Werbetreibenden als Diskursteilnehmer unter Berücksichtigung der absatzsteigernden Ziele einsetzen.
Inhalt: Beschreibung der Werbeanzeige als Textsorte - Verhältnis zwischen Textlinguistik und Diskurslinguistik - Diskursive Regeln in Sprache-Bild-Texten - Diskurslinguistisches Analysemodell von Sprache-Bild-Texten (Darstellungs-, Bedeutungs- und Argumentationsebene) - Musterhaftigkeit im Diskurs - Wissensbereiche.
Die Autorin analysiert den Männerdiskurs in der deutschen und polnischen Anzeigenwerbung von 1995 bis 2009. Hinter den Werbepräsentationen steht ein bestimmtes Wissen über Männer, über das die Werbetreibenden als Diskursteilnehmer verfügen und welches sie bei der Textproduktion unter Berücksichtigung der absatzsteigernden Ziele einsetzen. Barbara Baj widmet sich der Aufdeckung des kulturellen Wissens der deutschen und polnischen Werbetreibenden mithilfe des diskurslinguistischen Ansatzes und mit besonderer Beachtung der Sprache-Bild-Verknüpfung.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

Google Plus
Powered by Inooga