Diskursanalyse und mentale Prozesse

Sprachliche Strategien zur diskursiven Konstruktion nationaler Identität bei Hugo Chávez und Evo Morales
 Buch
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I
ISBN-13:
9783631660300
Einband:
Buch
Erscheinungsdatum:
27.03.2015
Seiten:
434
Autor:
Romana Castro Zambrano
Gewicht:
661 g
Format:
216x151x35 mm
Serie:
43, Studia Romanica et Linguistica
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Im Rahmen einer Diskursanalyse wurden Reden aus den Jahren 2006 und 2007 von den Präsidenten Hugo Chávez (Venezuela, 1999-2013) und Evo Morales (Bolivien, seit 2006) in Bezug auf sprachliche Strategien zur Konstruktion nationaler Identität untersucht. Hierbei wurden Methoden der Kognitiven Linguistik angewandt.
Inhalt: Diskursanalyse und nationale Identitäten im Wandel - Bolivien/Venezuela: Gesellschaftlicher Überblick - Analyse zu nationaler Identität bei Hugo Chávez und Evo Morales - Definition, Integration und Distinktion (Frames) - Nationale Werte (konzeptuelle Integration) - Kontinuität und Historizität (interdiskursive Integration).
Romana Castro Zambrano beschäftigt sich mit Reden der Präsidenten Hugo Chávez (Venezuela, 1999-2013) und Evo Morales (Bolivien, seit 2006) aus den Jahren 2006 und 2007 mit Blick auf sprachliche Strategien zur Konstruktion nationaler Identität. Ihre Untersuchung basiert auf der Annahme, dass mit der Wahl zweier linksgerichteter Staatsoberhäupter tiefgreifende gesellschaftliche Umstrukturierungen stattfinden, die mit einem Wandel der nationalen Identität einhergehen. Das Buch beruht auf einer Diskurstheorie, die ein dialektisches Verhältnis zwischen Gesellschaft und Diskurs propagiert und die soziale Kognition als Schnittstelle begreift. Zugleich plädiert die Autorin dafür, auch in methodischer Hinsicht die soziokognitive Dimension stärker zu berücksichtigen und in diesem Sinne die Kognitive Linguistik in die Analyse miteinzubeziehen.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

Google Plus
Powered by Inooga