Die Witwen in der frühen Kirche

 HC runder Rücken kaschiert
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I
ISBN-13:
9783631660133
Einband:
HC runder Rücken kaschiert
Erscheinungsdatum:
12.02.2015
Seiten:
334
Autor:
Christian Back
Gewicht:
523 g
Format:
216x151x27 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Behandelt wird die Stellung der Witwe in der frühen Kirche. Anhand ausgewählter Quellen wird die Witwenthematik sowohl im Kontext der profanen Umwelt als auch vor dem Hintergrund der biblischen Tradition problematisiert. Zudem werden die Institutionalisierung der Witwenversorgung und die Entwicklung des kirchlichen Witwenstandes/-amtes aufgezeigt.
Inhalt: Die Witwe: eine Begriffsklärung - Witwen im Alten Testament - Witwen im Römischen Reich - Witwen im Neuen Testament - Witwen in der frühchristlichen Literatur außerhalb des Neuen Testaments - Die Versorgung von bedürftigen Witwen in der frühen Kirche - Witwenstand und Witwenamt.
Die Studie behandelt die Stellung der Witwe in der frühen Kirche vom ersten bis zum fünften Jahrhundert. Auf der Grundlage ausgewählter Quellen wird die Witwenthematik sowohl im Kontext der profanen Umwelt als auch vor dem Hintergrund der biblischen Tradition problematisiert. Der Autor arbeitet den Zusammenhang der Institutionalisierung der Witwenversorgung und der Ämterentwicklung heraus. Witwen können jedoch nicht auf Versorgungsempfängerinnen christlicher Gemeinden reduziert werden, weshalb das Buch auch die Aufgaben der Witwen innerhalb der christlichen Gemeinden eingehend thematisiert. In diesem Zusammenhang wird die Entwicklung des kirchlichen Witwenstandes von seinen Anfängen bis hin zu seiner Etablierung aufgezeigt.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

Google Plus
Powered by Inooga