Topik und Thema

Untersuchungen zur Informationsstruktur in deutschen und ungarischen Erzähl- und Berichtstexten
 Buch
Sofort lieferbar | Lieferzeit:3-5 Tage I
ISBN-13:
9783631659717
Einband:
Buch
Erscheinungsdatum:
22.12.2015
Seiten:
259
Autor:
Bernadett Modrián-Horváth
Gewicht:
433 g
Format:
213x151x25 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Das Buch beschreibt die Informationsstruktur mit kognitiv fundierten Begriffen als Konstruktionen (Schemata). Die ermittelten drei Grundschemata zeigen in einer kontrastiven Korpusanalyse Unterschiede bei der Verteilung in Textsorten und Satztypen sowie unterschiedliche Default-Realisierungen für bestimmte Inhalte.
Inhalt: Funktionale Grammatik, konstruktionsbasiert - Informationsstruktur durch kognitive Begriffe erfasst (Referenzpunktstruktur, Aufmerksamkeitslenkung, Perspektivierung) - Berücksichtigung der Text- und Satzebene - Informationsstrukturelles Modell (Kap. 3-4) - Empirischer Teil: Korpusanalyse - Deutsch-ungarisch kontrastiv.
Das Buch stellt ein kognitiv fundiertes konstruktionsbasiertes Modell der Informationsstruktur vor, das die Satz- und Textebene gleichermaßen berücksichtigt. Jeder Satz drückt eine spezielle Perspektive aus, realisiert durch Schemakomplexe aus Komponenten wie pronominaler und morphologischer Topikmarkierung, Wortfolge, Prosodie und Thematyp. Besonders drei Schematypen - die Themasetzung, das ereigniszentrierte Schema und die Topikkontinuierungsschema - zeigen sich theoretisch und empirisch relevant. Das Modell wird in einer deutsch-ungarischen Korpusanalyse erprobt. Die ermittelten Grundschemata weisen Korrelationen mit Texttyp, Satztyp und Inhaltstyp auf. Weitere Analysen betreffen diverse grammatische Phänomene, wie die Klammerstruktur oder die satzinitiale Stellung des schwachen Pronomens.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

Google Plus
Powered by Inooga