Werke 18. Dramen 4

Werke, 0.180, Bd. 18
 mit Lesebändchen. Im Schuber
Sofort lieferbar  |
 Lieferzeit: 3-5 Tage  
36,90 €

Alle Preise inkl. MwSt.
| zzgl. Versand
 
4
Vor dem Ruhestand. Eine Komödie von deutscher Seele - Über allen Gipfeln ist Ruh. Ein deutscher Dichtertag um 1980. Komödie - Am Ziel
3
In Band 18 der Werkausgabe erscheinen drei Theaterstücke, die Thomas Bernhard Ende der siebziger Jahre geschrieben hat. Mit ihnen wurde erneut der Rang dieses Autors deutlich. Warum faszinieren seine Stücke Darsteller, Regisseure und Publikum? Da ist einmal die Sprache. Rhythmus und Tonart schaffen eine wunderbare Musikalität. Damit ist zugleich eine Voraussetzung für das Inhaltliche seiner Stücke genannt. Bernhards Sprache fordert den variationsreichen Monolog und damit die ungewöhnliche, fast monströse Persönlichkeit. Das Leben hat sie ins manische Reflektieren getrieben: über die Vergeblichkeit ihres Bemühens, über die Last der ständigen Krankheit, über die Nähe des Todes. Diesen Ausweglosigkeiten des Lebens setzt Thomas Bernhard die Perfektion der künstlerischen Form entgegen.
Autor: Thomas Bernhard
Editiert von: Bernhard Judex, Manfred Mittermayer
Thomas Bernhard, 1931 in Heerlen (Niederlande) geboren, starb im Februar 1989 in Gmunden (Oberösterreich). Er zählt zu den bedeutendsten österreichischen Schriftstellern und wurde unter anderem 1970 mit dem Georg-Büchner-Preis und 1972 mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet. Der Suhrkamp Verlag publiziert eine Werkausgabe in 22 Bänden.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Thomas Bernhard
ISBN-13 :: 9783518415184
ISBN: 3518415182
Erscheinungsjahr: 01.11.2007
Verlag: Suhrkamp Verlag AG
Gewicht: 596g
Seiten: 440
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Buch, 216x134x34 mm, Mit einigen Abbildungen
Google Plus
Powered by Inooga