Arbeitsschutz und Sicherheitstechnik

Der Schnelleinstieg für (angehende) Führungskräfte: Basiswissen, Haftung, Gefährdungen, Rechtslage
 1:3~1:10
Sofort lieferbar  |
 Lieferzeit: 3-5 Tage  
25,00 €

Alle Preise inkl. MwSt.
| zzgl. Versand
 
Interdisziplinäres Denken und Handeln im Arbeitsschutz für eine erfolgreiche PräventionDas Buch bietet eine solide Einführung in alle relevanten Bereiche des betrieblichen Arbeitsschutzes. Dabei werden zwei große Handlungsfelder erstmals zusammen betrachtet, der "klassische" Arbeitsschutz vor Ort und die durch sichere Maschinen und Produkte geschaffene Arbeitssicherheit. Sie erfahren ohne Umwege alles, was Sie als (angehende) Führungskraft unbedingt wissen müssen:- Verantwortung und Haftung im Arbeitsschutz - Unternehmer- und Versichertenpflichten- Durchführung einer Gefährdungsbeurteilung- Anwendung der Maschinenrichtlinie, des Produktsicherheitsgesetzes sowie der Betriebssicherheitsverordnung- Registrierung, Evaluierung und Autorisierung von Chemikalien - Erkennung und Beurteilung von Gefährdungen bei Expositionen durch Lärm, Elektrizität und Laserstrahlung und die Auswahl und Umsetzung der nötigen SchutzmaßnahmenDie Intention der Autoren ist eine Verknüpfung von rechtssicherem Vorgehen und gelebter Sicherheit am Arbeitsplatz. Darüber hinaus finden selbstständige Unternehmer hier das nötige Rüstzeug für die Umsetzung des Arbeitsschutzes im betrieblichen Alltag.Der Abdruck der Texte des Arbeitsschutzgesetzes, der Betriebssicherheitsverordnung und der Arbeitsstättenverordnung in der jeweils aktuellsten Fassung komplettiert das Werk und macht es zu einem unersetzlichen Begleiter der täglichen Arbeitswelt - das Vademecum des Arbeitsschutzes.
Autor: Marco Einhaus, Florian Lugauer, Christina Häußinger
Prof. Dr. Marco Einhausseit 2004 Lehrauftrag Hochschule München: Arbeitssicherheit im Stahlbauseit 2008 Lehrauftrag Hochschule München: FMK, Fertigung, Montage und KalkulationSeit 2009 Lehrauftrag TU München: Arbeitsschutz und BetriebssicherheitSeit 2016 bzw. 2017 Lehrauftrag an TU Wuppertal: Baubetrieb und SicherheitstechnikMitglied in Fachausschüssen der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung und Technischen Ausschüssen zur Erarbeitung der Technischen Regeln zur Betriebssicherheitsverordnung:. Head of Subcommittee building construction since 2013; DGUV Expert Committee -Construction Industry- , BGBAU . Member of NA 005 Normenausschuss Bauwesen (NABau) und im Beirat . Chairman of TC 53 " Temporary works equipement" . Convenor of TC 128 , SC 9 WG 1 "Roof safety hooks and anchorages" . Convenor of NA 005-11-71 AA Arbeitsausschuss Sicherheitseinrichtungen zur Instandhaltung baulicher Anlagen (Absturzsicherung) DIN 4426 . NA 005-09-25 AA Arbeitsausschuss Bemessungs- und Konstruktionsregeln für Bauprodukte aus Glas (SpA zu CEN/TC 129/WG 8 und CEN/TC 250/WG 3) . NA 005-11-05 AA Arbeitsausschuss Arbeits- und Schutzgerüste und Gerüstbauteile (SpA zu CEN/TC 53/WG 1 bis WG 4, WG 10, WG 13 und WG 14) . Mitglied der Projektgruppe Baustellen im ASTA . Mitglied im UA 2 des ABS und Leiter des AK "Maschinensicherheit" und AK1 "Gefährdung durch Absturz". Dipl.Ing. (FH) Florian Lugauer, M.Sc., Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e.V., Fachbereich Bauwesen, Sachgebiet Hochbau, c/o BG BAU - PräventionChristina Häußinger, Technische Universität München, Fakultät für Maschinenwesen, Institut für Werkzeugmaschinen und Betriebswissenschaften (iwb)

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Marco Einhaus
ISBN-13 :: 9783446454743
ISBN: 3446454748
Erscheinungsjahr: 06.11.2017
Verlag: Hanser Fachbuchverlag
Gewicht: 537g
Seiten: 268
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Bündel, 241x164x20 mm
Google Plus
Powered by Inooga