Treibhausgas-Emissionshandelsgesetz (TEHG) - Zuteilungsgesetz 2007

Gelbe Erläuterungsbücher
Neues Emissionshandelsrecht - Doppelkommentierung - Erläuterung sämtlicher Zuteilungsregeln - Unentbehrlich für Rechtsanwälte, Behörden, Anlagenbetreiber
 Buch
Sofort lieferbar  |
 Lieferzeit: 3-5 Tage  
78,00 €

Alle Preise inkl. MwSt.
| zzgl. Versand
 
3
Am 15.7.2004 ist das neue Treibhausgas-Emissionshandelsgesetz (TEHG) in Kraft getreten. Es ermöglicht den europaweiten Handel mit Emissionsberechtigungen für CO2-Emissionen. Das TEHG wird durch das ebenfalls neue Gesetz über den nationalen Zuteilungs-plan für Treibhausgas-Emissionsberechtigungen in der Zuteilungsperiode 2005 bis 2007 (Zuteilungsgesetz 2007 - ZuG 2007) vom 31.8.2004 sowie die Zuteilungsverordnung 2007 vom 31.8.2004 und die Emissionshandelskostenverordnung 2007 vom 31.8.2004 ergänzt, die die Zuteilung von Emissionshandelszertifikaten an einzelne Anlagenbetreiber regeln. Die Regelwerke setzen die Vorgaben des Kyoto-Protokolls und der EU-Emissionshandelsrichtlinie zur Reduzierung des CO2-Ausstoßes um.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Raimund Körner
ISBN-13 :: 9783406525513
ISBN: 3406525512
Erscheinungsjahr: 01.01.2005
Verlag: Beck C. H.
Gewicht: 710g
Seiten: 517
Sprache: Deutsch
Auflage 05001, 1. Auflage
Sonstiges: Buch, 201x139x42 mm
Google Plus
Powered by Inooga