Der Mietprozess

 Buch
Sofort lieferbar  |
 Lieferzeit: 3-5 Tage  
59,00 €

Alle Preise inkl. MwSt.
| zzgl. Versand
 
3
Das Mietrecht kennt zahlreiche prozessuale Besonderheiten, die sich seit der ZPO-Novelle noch vermehrt haben und in vielen Punkten noch ungeklärt sind.Der neue Band- behandelt die zahlreichen mietrechtsspezifischen Prozessfragen systematisch, lösungsorientiert und unter Berücksichtigung der neuen ZPO- beleuchtet die prozessualen Besonderheiten im Gewerberaummietprozess und im Wohnraummietprozess- gewährleistet durch die unterschiedlichen Schwerpunkte der Autoren ein ausgewogenes Meinungsspektrum- geht ein auf Fragen wie:- gesetzliche Rechtsbeschwerde und zugelassene Rechtsbeschwerde- Amtsprüfungspflicht des Beschwerdegerichts- neues Abhilfeverfahren- Beschwerdeverfahren gegen die Streitwertfestsetzung- Erinnerung zum ersuchten Richter, zum Rechtspfleger, zum Urkundsbeamten- Gegenvorstellung- neues Berufungsverfahren- neues Verwerfungs- und Zurückverweisungsverfahren nach
522- neue Fristbestimmungen- völlig neue richterliche Hinweispflicht- Verfahrensfehlerrüge- Zulassung neuer Angriffs- und Verteidigungsmittel- Veränderungen bei Widerklage und Klageänderung- Aufrechnung im Mietprozess- neuartiges Revisionsverfahren in Mietsachen- Nichtzulassungsbeschwerde.Ernst Beierlein, Michael Koch und Axel Zimmermann, Rechtsanwälte in München, vertreten jeweils schwerpunktmäßig nur Mieterinteressen bzw. nur Vermieterinteressen. Harald Kinne war Vorsitzender Richter der Miet-Berufungskammer beim Landgericht Berlin. Vorsitzender Richter Dr. Nikolaus Stackmann ist besonders hervorgetreten durch seine zahlreichen Veröffentlichungen zum neuen Zivilverfahrensrecht.Für alle Rechtsanwälte und Richter, soweit sie mit Wohnraummiete oder Gewerberaummiete befasst sind.
Autor: Ernst Beierlein, Harald Kinne, Michael Koch, Nikolaus Stackmann, Axel Zimmermann
Beierlein/Kinne/Koch/Stackmann/Zimmermann

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Ernst Beierlein
ISBN-13 :: 9783406523410
ISBN: 3406523412
Erscheinungsjahr: 09.10.2006
Verlag: Beck C. H.
Gewicht: 925g
Seiten: 417
Sprache: Deutsch
Auflage 06001, 1. A
Sonstiges: Buch, 247x172x38 mm

Mehr zum Thema

Google Plus
Powered by Inooga