Deutsche Erinnerungsorte

Eine Auswahl
 Lesebändchen
Sofort lieferbar  |
 Lieferzeit: 3-5 Tage  
24,90 €

Alle Preise inkl. MwSt.
| zzgl. Versand
 
2
Die vorliegende Auswahl aus dem dreibändigen Projekt der Deutschen Erinnerungsorte konzentriert sich auf politische und zeitgeschichtliche Erinnerungsorte. Das so entstandene Mosaik ist bunt, manchmal überraschend, auf jeden Fall gedacht als ein Beitrag zur kulturellen Vielfalt und Einheit Deutschlands innerhalb Europas.
4
Etienne François/Hagen Schulze: Vorwort zur deutschen AusgabePierre Nora: Das Zeitalter des Gedenkens
Die Republik
Mona Ozouf: Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit
Michel Vovelle: Die Marseillaise
Jean Carbonnier: Der Code civil
Henri Loyrette: Der Eiffelturm
Die Nation
Armand Frémont: Der Boden
Michel Winock: Jeanne dÆArc
Jacques Revel: Der Hof
Antoine Prost: Verdun
Maurice Agulhon: Paris
Les France
François Azouvi: Descartes
Alain Corbin: Paris û Provinz
Philippe Burrin: Vichy
Pierre Nora: Gaullisten und Kommunisten
Georges Vigarello: Die Tour de France
Antoine Compagnon: äAuf der Suche nach der verlorenen Zeitô von Marcel Proust
3
Die vorliegende Auswahl aus dem dreibändigen Projekt der Deutschen Erinnerungsorte konzentriert sich auf politische und zeitgeschichtliche Erinnerungsorte. Das so entstandene Mosaik ist bunt, manchmal überraschend, auf jeden Fall gedacht als ein Beitrag zur kulturellen Vielfalt und Einheit Deutschlands innerhalb Europas.
Editiert von: Etienne François, Hagen Schulze
Pierre Nora ist Professor an der École des Hautes Études en Sciences Sociales in Paris und Programmdirektor des französischen Verlags Gallimard. Er ist Mitglied der Académie française.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Etienne François
ISBN-13 :: 9783406522130
ISBN: 3406522130
Erscheinungsjahr: 01.02.2005
Verlag: Beck C. H.
Gewicht: 1045g
Seiten: 549
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Buch, 249x171x43 mm, 77 Abb.
Google Plus
Powered by Inooga