Lesespiele mit Bewegung im inklusiven Unterricht

Phonologische Bewusstheit - Wortebene - Satzebene - Textebene (1. bis 4. Klasse)
 Broschüre klebegebunden
Sofort lieferbar  |
 Lieferzeit: 3-5 Tage  
24,95 €

Alle Preise inkl. MwSt.
| zzgl. Versand
 
Silben angeln, Wörter packen, Rollbrettsätze - so macht Lesenlernen allen Kindern Spaß!
Lesen ist eine der zentralen Kompetenzen des Deutschunterrichts. Vielen Kindern fällt das Erlernen und Festigen der Schriftsprache aber sehr schwer und sie müssen oft mühsam zum Lesen motiviert werden.
Mit diesem Band können Sie gegen die Leseunlust Ihrer Schüler ankämpfen und die Lesekompetenzen aller Kinder stärken. Durch die Kombination von Spiel und Bewegung mit Leseaufgaben werden Ihre Schüler im besonderen Maße zum Lesen motiviert. Sie erhalten eine Vielzahl von praxiserprobten Ideen und Materialien zu den Schwerpunkten phonologische Bewusstheit, Wortebene, Satzebene und Textebene. Spiele wie "Reimgeschwister", "Wörter-Bingo" oder "Zungenbrecher" sorgen für jede Menge Spaß beim Lesenlernen.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Wolfgang Finck
ISBN-13 :: 9783403235729
ISBN: 3403235726
Erscheinungsjahr: 01.09.2015
Verlag: Persen Verlag i.d. AAP
Gewicht: 452g
Seiten: 151
Sprache: Deutsch
Sonstiges: sonst. Bücher, 297x213x10 mm
Google Plus
Powered by Inooga