Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Organization and Management of IVF Units

A Practical Guide for the Clinician
 eBook
Sofort lieferbar 
118,99 €

Alle Preise inkl. MwSt.
 
Part I: IVF Unit Establishment and Organization.- IVF Unit Location, Design, and Construction.- Batch IVF Program in ART: Practical Considerations.- Risk and Regulation: The Role of Regulation in Managing an IVF Unit.- Part II: Total Quality Management.- Risk and Disaster Management of the IVF Laboratory.- Staff Management.- Patient Management: A Nursing Perspective.- Low Risk Laboratory Management.- Cryobank Management.- PGD/PGS Management.- Data Management.- Implementation of a Total Quality Management System.- Optimization of Treatment Outcomes for Assisted Reproductive Technologies.- Statistical Process Control Analysis to Assess Laboratory Variation as a Means of Quality Control in ART.- Part III: IVF Units and Society.- Ethics of IVF Treatment.- Implementing and Managing Natural and Modified Natural Cycle IVF.- Public and Low-Cost IVF Units.- Private and Corporate IVF Units.- Part IV: Advertising and Marketing IVF Units.- Marketing of IVF Units and Agencies.- Websites for IVF Units.- IVF Units and Social Media.
Bringing together the latest information on the organization, management and quality of in-vitro fertilization (IVF) units, this is the first true field guide for the clinician working in assisted reproductive technologies (ART). Divided thematically into four main sections, part one discussed the establishment and organization of the IVF unit, including location, design and construction, practical considerations for batching IVF cycles, and regulations and risk management. Part two, the largest section, covers the many aspects of overall quality management and its implementation - staff and patient management, cryobank and PGD/PGS management, and data management - as well as optimization of treatment outcomes and statistical process control analysis to assess quality variation. Part three addresses the relationship between IVF units and society at large, including the ethics of IVF treatment, as well as public/low-cost and private/corporate IVF units. Advertising and marketing for IVF units is discussed in part four, including the building and managing of websites and the use of traditional print and social media. With approximately five thousand IVF units worldwide and a growing number of training programs, Organization and Management of IVF Units is a key resource for clinic directors, unit managers, embryologists, quality experts, and students of reproductive medicine and clinical embryology.
Editiert von: Steven D. Fleming, Alex C. Varghese
Steven D. Fleming, PhD, University of Sydney, School of Medical Sciences, Discipline of Anatomy and Histology, Sydney, New South Wales, Australia

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Steven D. Fleming
ISBN-13 :: 9783319293738
ISBN: 3319293737
Verlag: Springer-Verlag GmbH
Größe: 11362 KBytes
eBook Format: PDF
Kopierschutz: 1 - PDF Watermark
eBook Typ: PDF
Seiten: 380
Sprache: Englisch
Auflage 16001, 1st ed. 2016
Sonstiges: Ebook, 9 schwarz-weiße und 58 farbige Abbildungen, 40 schwarz-weiße und 57 farbige Tabellen, Bibliographie

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.

Google Plus
Powered by Inooga