Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Legal Issues on Climate Change and International Trade Law

 eBook
Sofort lieferbar 
118,99 €

Alle Preise inkl. MwSt.
 
Part I Climate Change Issues within the WTO: Gabrielle Marceau, The interface between the Trade and Climate Change Regimes.- Part II Domestic Climate Change Policies and the WTO: Soyoung Lee, Compatibility of Eco-labeling Scheme with WTO and its Potentially Conflicting Impacts.- Zhongxiang Zhang, The U.S. Proposed
Carbon Tariffs, WTO Scrutiny and China's Responses.- Mitsuo Matsushita, Law and
Policy of Combating GHG Emission in Japan - In the Context of WTO and Bilateral
Agreement.- Wenchen Shih, Taiwan's Climate Change Mitigation Policies and their
Potential Interaction with the WTO rules.- Part III Future Agenda of the trade for Climate Change Issues: Deok-Young Park and Yonjong Yoon, Making Allowances for Carbon Emission Allowances in Investor-State Disputes.- Luca Rubini, 'The Good, the Bad, and the Ugly.' Lessons on Methodology in Legal Analysis from the Recent WTO Litigation on Renewable Energy Subsidies.- Part IV Conclusion: Jaemin Lee, Green Subsidies and Countervailing Duty Investigations - Some Implications from Recent Examples of Korea.
This book provides an
excellent overview of the legal issues surrounding climate change mitigation
and international trade law. It surveys key observed and potential challenges
posed by responses to climate change in terms of international trade law. By examining
the controversial issues seen in legal cases in which domestic climate change
or renewable energy measures conflicted with international trade regimes, this
volume promotes and broadens the understanding and debate of the issues. Beyond
the recognized challenges, this book uncovers potential areas of conflict
between climate change responses and international trade promotion by exploring
previous cases and current efforts to prevent climate change. Furthermore, this
volume sheds light on the future direction of international trade law and
climate change responses, pointing out that the development of climate change
or renewable energy laws and policies must also consider international trade
regimes in order to ensure the smooth implementation of said laws and policies
and guarantee that international trade laws do not restrict environmental
policy space.
Editiert von: Deok-Young Park
Deok-Young Park is professor of International Economic Law at Yonsei Law School.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Deok-Young Park
ISBN-13 :: 9783319293226
ISBN: 3319293222
Verlag: Springer-Verlag GmbH
Größe: 2202 KBytes
eBook Format: PDF
Kopierschutz: 1 - PDF Watermark
eBook Typ: PDF
Seiten: 218
Sprache: Englisch
Auflage 16001, 1st ed. 2016
Sonstiges: Ebook, 1 farbige Abbildungen, Bibliographie

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.

Google Plus
Powered by Inooga