Interreligiöse Theologie

11, Beiträge zu einer Theologie der Religionen
Chancen und Probleme
 Taschenbuch
Sofort lieferbar  |
 Lieferzeit: 3-5 Tage  
29,20 €

Alle Preise inkl. MwSt.
| zzgl. Versand
 
3
Interreligiöse Theologie behandelt theologische Fragen nicht nur auf der Basis der christlichen Tradition, sondern in Bezugnahme auf andere religiöse Traditionen. In diesem Programm bündeln sich Entwicklungen, die sich in den letzten 50 Jahren in verschiedenen Bereichen der Theologie ergeben haben, wie z. B. Interkulturelle/Kontextuelle Theologie, Interreligiöser Dialog, Theologie der Religionen, Systematische Theologie im Horizont der Religionen, Komparative Theologie, Interreligiöse Feministische Theologie. Die Religionswissenschaft ist dabei eine wichtige Gesprächspartnerin.
Die Beiträgerinnen und Beiträger diskutieren methodische und inhaltliche Fragen einer interreligiös arbeitenden Theologie, konkretisieren sie an exemplarischen Beispielen und erschliessen sowohl Probleme als auch Chancen einer interreligiös ansetzenden Theologie.
Mit Beiträgen von Reinhold Bernhardt, Michael von Brück, Catherine Cornille, Ulrich Dehn, Wolfgang Gantke, Michael Hüttenhoff, Anja Middelbeck-
Varwick, Marianne Moyaert, Sigrid Rettenbacher, Perry Schmidt-Leukel, Werner Ustorf.
Editiert von: Reinhold Bernhardt, Perry Schmidt-Leukel
Reinhold Bernhardt, Dr. theol., Jahrgang 1957, ist Professor für Systematische Theologie/Dogmatik an der Universität Basel.Perry Schmidt-Leukel, Dr. theol., Jahrgang 1954, ist Professor für Religionswissenschaft und Interkulturelle Theologie an der Universität Münster.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Reinhold Bernhardt
ISBN-13 :: 9783290177188
ISBN: 3290177181
Erscheinungsjahr: 01.10.2013
Verlag: Theologischer Verlag Ag
Gewicht: 472g
Seiten: 296
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Taschenbuch, 226x149x22 mm
Google Plus
Powered by Inooga