Wie die Engel zu uns kommen

Herkunft, Vorstellung und Darstellung der Engel im Christentum
 Taschenbuch
Sofort lieferbar  |
 Lieferzeit: 3-5 Tage  
15,40 €

Alle Preise inkl. MwSt.
| zzgl. Versand
 
2
In unserer Gesellschaft glauben weit mehr Menschen an Engel als an einen persönlichen Gott und Schöpfer des Himmels und der Erde. Selbst erklärte Atheisten rechnen mit Engeln, und die nüchtern kalkulierende Autobranche rät, nicht schneller zu fahren als unser Schutzengel fliegen kann. Wer sind diese allseits geschätzten Wesen?Helmut Fischer, emeritierter Professor für Theologie und Lehrer der Ikonenmalerei, benennt in knapper und verständlicher Sprache, wovon wir eigentlich reden, wenn wir von Engeln spre-chen. Woher sind die Engel dem christlichen Glauben zugeflogen? Wann und wie sind sie in das Denken der Christenheit integriert worden? Welche Gestalt haben sie hier angenommen? Und wie und wo sind sie auch ausserhalb des kirchlich-religiösen Bereichs heimisch geworden?
3
In unserer Gesellschaft glauben weit mehr Menschen an Engel als an einen persönlichen Gott und Schöpfer des Himmels und der Erde. Selbst erklärte Atheisten rechnen mit Engeln, und die nüchtern kalkulierende Autobranche rät, nicht schneller zu fahren als unser Schutzengel fliegen kann. Wer sind diese allseits geschätzten Wesen?Helmut Fischer, emeritierter Professor für Theologie und Lehrer der Ikonenmalerei, benennt in knapper und verständlicher Sprache, wovon wir eigentlich reden, wenn wir von Engeln spre-chen. Woher sind die Engel dem christlichen Glauben zugeflogen? Wann und wie sind sie in das Denken der Christenheit integriert worden? Welche Gestalt haben sie hier angenommen? Und wie und wo sind sie auch ausserhalb des kirchlich-religiösen Bereichs heimisch geworden?
Autor: Helmut Fischer
Helmut Fischer, Dr. theol., Jahrgang 1929, war zuletzt Professor am Theologischen Seminar in Friedberg/Hessen und während vieler Jahre dessen Direktor; seit 1991 im Ruhestand, ist er heute in der Lehrerfortbildung tätig, in der Erwachsenenbildung sowie als Autor und als Lehrer für Ikonenmalerei.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Helmut Fischer
ISBN-13 :: 9783290176778
ISBN: 3290176770
Erscheinungsjahr: 01.11.2012
Verlag: Theologischer Verlag Ag
Gewicht: 201g
Seiten: 102
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Taschenbuch, 208x139x10 mm
Google Plus
Powered by Inooga