Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Tragik und Metatragik

Euripides' Bakchen und die moderne Literaturwissenschaft
Sofort lieferbar | Lieferzeit: Sofort lieferbar I
ISBN-13:
9783110913293
Seiten:
375
Autor:
Gyburg Radke
Serie:
66, Untersuchungen zur antiken Literatur und Geschichte
eBook Typ:
PDF
eBook Format:
EPUB
Kopierschutz:
0 - No protection
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Worin liegt die Tragik der Bakchen des Euripides? - Eine heute dominierende Forschungsrichtung meint: in der reflexiven Selbstthematisierung der Gattung Tragödie und des Mediums Theater. Das Auftreten des Theatergottes Dionysos bedeutet, im Sinn dieses strukturalistischen Ansatzes, die Erhebung der Tragik der Bakchen zur Metatragik.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

Google Plus
Powered by Inooga