Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Aus der Werkstatt Harnacks

Transkription Harnackscher Seminarprotokolle Hans von Sodens (Sommersemester 1904 - Wintersemester 1905/06)
Sofort lieferbar | Lieferzeit: Sofort lieferbar I
ISBN-13:
9783110890310
Seiten:
234
Autor:
Adolf von Harnack
Serie:
91, Arbeiten zur Kirchengeschichte
eBook Typ:
PDF
eBook Format:
EPUB
Kopierschutz:
0 - No protection
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Im Nachlass von Erika Dinkler-von Schubert fanden sich drei Protokollhefte, in denen Hans von Soden vier Seminare Adolf Harnacks aus den Jahren 1904 bis 1906 dokumentiert hat. Seminarthemen waren: Justins Apologien, "Untersuchungen über den Gnosticismus", "Augustins Confessionen" (Bücher I-VI) und die Werke des Sulpicius Severus. Die bis ins Detail ausformulierten Protokolle vermitteln nicht nur einen präzisen Einblick in die patristische Forschungsarbeit vor 100 Jahren, sondern auch in den damaligen Lehrbetrieb in einem Seminar der Berliner Universität. Dabei kommt bei allem fachlichen Interesse an den sehr unterschiedlichen patristischen Themen des 1. bis 5. Jahrhunderts sehr deutlich Harnacks theologisches Bildungsinteresse - gerade auch durch seine Polemik - zum Ausdruck.

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

Google Plus
Powered by Inooga