Die Geschichte der Empfindlichkeit VI. Der Platz der Gehenkten

 Buch
Sofort lieferbar  |
 Lieferzeit: 3-5 Tage  
19,00 €

Alle Preise inkl. MwSt.
| zzgl. Versand
 
Der Roman >Der Platz der Gehenkten
Autor: Hubert Fichte
Hubert Fichte, 1935 in Perleberg geboren, wuchs in Hamburg auf, war Schauspieler, Schafhirte und Landwirtschaftslehrling. Seit 1963 lebte Fichte als freier Schriftsteller in Hamburg. Zu seinen wichtigsten Werken zählen die Romane >Das Waisenhaus< (1965), >Die Palette< (1968) und >Versuch über die Pubertät< (1974), die ethnopoetischen Reiseberichte >Xango< (1976) und >Petersilie< (1980) sowie die mehrbändige >Geschichte der Empfindlichkeit< (ab 1987). Hubert Fichte starb am 8. März 1986 in Hamburg.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Hubert Fichte
ISBN-13 :: 9783100207180
ISBN: 3100207181
Erscheinungsjahr: 01.04.1989
Verlag: FISCHER, S.
Gewicht: 321g
Seiten: 219
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Buch, 211x132x22 mm
Google Plus
Powered by Inooga