Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Book of My Mother

Archipelago
 Ebook
Sofort lieferbar 
14,99 €

Alle Preise inkl. MwSt.
 
3
Shortly after Albert Cohen left France for London to escape the Nazis, he received news of his mother's death in Marseille. Unable to mourn her, he expressed his grief in a series of moving pieces for La France libre, which later grew into Book of My Mother. Achingly honest, intimate, and moving, this love song is a tribute to all mothers. Cohen himself expressed, "I shall not have written in vain if one of you, after reading my hymn of death, is one evening gentler with his mother because of me and my mother."
Autor: Albert Cohen
ワbersetzung von: Bella Cohen
Abert Cohen was born on the island of Corfu in 1895. He emigrated to France at the age of five on a passport issued by the Ottoman Empire and was raised in Marseilles. Although he chose to become a Swiss citizen after completing law school in Geneva, he claims that his true homeland was the French language. Cohen's tragicomic novels Solal, Mangeclous, Belle de Seigneur, and Les Valeureux attempt to reconnect man to his lost humanity. Belle du Signeur was awarded the French Academy's Grand Prix du Roman.Bella Cohen was born in London on 1919. During WWII, she worked at the Free French Headquarters and with the Intergovernmental Committee on Refugees. She met Albert Cohen in 1943 and shared a life with him from 1947 until his death in 1981. Her translation of Book of My Mother was a labor of love.From the Trade Paperback edition.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Albert Cohen
ISBN-13 :: 9781935744542
ISBN: 1935744542
Verlag: Steerforth Press
Größe: 149 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 180
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.

Google Plus
Powered by Inooga