Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Conversations With Mr. Prain

Melville House
 Ebook
Sofort lieferbar 
14,99 €

Alle Preise inkl. MwSt.
 
3
Overlooked by critics on its initial release in 2006, this erotically charged mystery has nonetheless continued to develop such a following among booksellers that Melville House has decided to re-release it in a stunning new package. As for the story that's earning such loyalty: it's a whip-smart conversation between Stella, a vivacious, aspiring writer and Bohemian eco-activist, and Edward Prain, a refined connoisseur of the rare books on hand in Stella's fusty London bookstall. While Prain is mysteriously aloof about his background, Stella finds his insights into art more and more stimulating, until one rainy afternoon she makes a surprising discovery: Prain is the head of England's most prestigious publishing house and a leading collector of art. And now, he would like her to come to tea at his country estate . . . to discuss her writing. Stella is too intrigued to say no. Yet their cat-and-mouse game only intensifies at his sumptuous estate, where she finds herself engaged in an increasingly devilish conversation on the making of art, the selling of art, and the protection of self until Prain reveals that he knows more about her past than he has ever let on. . . .
Autor: Joan Taylor
JOAN TAYLOR is an historian and the author of several books on ancient religious history and archeology, including the prize- winning Christians and the Holy Places, and The Englishman, The Moor and the Holy City: The True Adventures of an Elizabethan Traveller. A native New Zealander, she currently lives in England, where she lectures widely on religion and philosophy. This is her first novel.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Joan Taylor
ISBN-13 :: 9781935554721
ISBN: 1935554727
Verlag: Melville House
Größe: 2115 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 272
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.

Google Plus
Powered by Inooga