Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Three Lives

Pushkin Press
 EPUB
Sofort lieferbar 
7,49 €

Alle Preise inkl. MwSt.
 
3
My Three Lives was Stefan Zweig's working title for his memoir The World of Yesterday, also published by Pushkin Press and translated by Anthea Bell. In this definitive biography, Oliver Matuschek uses the title to reference the three major phases in Zweig's life-his years of apprenticeship, his years of success as a professional working writer in Salzburg, and finally his years of exile in Britain, the USA and Brazil. Drawing on a great wealth of newly available sources, Oliver Matuschek recounts the eventful life of a writer spoilt by success-a life lived in the shadow of two world wars, and which ended tragically in a suicide pact. Including the sort of personal detail conspicuously absent from Zweig's memoir, and incorporating newly discovered documents, Matuschek's biography offers us a privileged view into the private world of the master of psychological insight.
Autor: Oliver Matuschek, Allan Blunden
Oliver Matuschek was born in Braunschweig, Germany in 1971. He worked at the Herzog Anton Ulrich Museum between 2000 and 2004 and helped curate the exhibition The Three Lives of Stefan Zweig at the Deutsches Historisches Museum, Berlin in 2008. He has co-authored several documentaries and published numerous works on literary and historical themes, including "I Know the Magic of Handwriting": a Catalogue and History of the Autograph Collection of Stefan Zweig. Allan Blunden is an acclaimed translator, specialising in German literature. He was awarded the prestigious Schlegel-Tieck prize for his translation of Erhard Eppler's The Return of the State? in 2011.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Oliver Matuschek
ISBN-13 :: 9781906548957
ISBN: 1906548951
Verlag: Pushkin Press
Größe: 3812 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 383
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.

Google Plus
Powered by Inooga