Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Ensuring safety and quality in the production of beef Volume 1

Burleigh Dodds Series in Agricultural Science Burleigh Dodds Science Publishing
Safety
 EPUB
Sofort lieferbar 
173,99 €

Alle Preise inkl. MwSt.
 
Part 1 Ensuring safety on the farm1.Pathogens affecting beef: James E. Wells and Elaine D. Berry, US Meat Animal Research Center, USDA-ARS, USA;
2.Methods for detecting pathogens in the beef food chain: an overview: Pina M. Fratamico, Joseph M. Bosilevac and John W. Schmidt, USDA-ARS, USA;
3.Methods for detecting pathogens in the beef food chain: detecting particular pathogens: Pina M. Fratamico, Joseph M. Bosilevac and John W. Schmidt, USDA-ARS, USA;
4.Food safety management on farms producing beef: Peter Paulsen, Frans J. M. Smulders and Friederike Hilbert, University of Veterinary Medicine, Austria;
5.Ensuring the safety of feed for beef cattle: Grant Dewell, Iowa State University, USA;
6.Detecting antibiotic residues in animal feed: the case of distiller's grains: Lynn Post, Food and Drug Administration, USA;

Part 2 Ensuring safety at slaughter
7.Beef carcass inspection systems: William James, formerly Food Safety and Inspection Service (FSIS)-USDA, USA;
8.Maintaining the safety and quality of beef carcass meat: James S. Dickson, Iowa State University, USA and Gary R. Acuff, Texas A&M University, USA;
9.Optimizing the microbial shelf-life of fresh beef: Declan J. Bolton, Teagasc Food Research Centre (Ashtown), Ireland;
10.Ensuring beef safety through consumer education: Janet M. Riley, North American Meat Institute, USA;
11.Traceability in the beef supply chain Daniel D. Buskirk and Tristan P. Foster, Michigan State University, USA;
Beef production faces a range of challenges. There is an ongoing need to ensure safety in the face of threats from zoonoses and other contaminants, particularly in more intensive beef production systems and with more complex supply chains (allowing potentially broader transmission). At the same time, consumers have ever higher expectations of sensory and nutritional quality.Drawing on an international range of expertise, this book reviews research addressing safety challenges in beef production. The first part of the book addresses pathogenic risks on the farm, developments in detection techniques and safety management. The second part of the book reviews safety issues in the rest of the supply chain, from slaughterhouse operations to management of the cold chain and consumer handling of fresh beef.Ensuring safety and quality in the production of beef Volume 1: Safety will be a standard reference for animal and food scientists in universities, government and other research centres and companies involved in beef production. It is accompanied by Volume 2 which reviews quality issues in beef production.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Gary R. Acuff
ISBN-13 :: 9781786760586
ISBN: 1786760584
Verlag: Burleigh Dodds Science Publishing
Größe: 8421 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 252
Sprache: Englisch
Auflage 17001, 1. Auflage
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.

Google Plus
Powered by Inooga