Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

The Abiding Presence of the Holy Ghos

 EPUB
Sofort lieferbar 
0,99 €

Alle Preise inkl. MwSt.
 
In his own life time Father Jarrett held a recognised position as the greatest preacher in Catholic England. In the light of his own teaching it is easy to understand the reason. Behind all his sermons there lay a personal vision and a personal love. He always preached to the individual: it made no difference to him whether these were many or were few. He would seem to put the same care and thought and vision into each of his sermons and his lectures for with him the lectures were in fact sermons. It appeared to make no difference whether these were to be delivered in Westminster Cathedral, or the Albert Hall or Our Lady of Victories, New York, or in some small church or class room. The author of the obituary in The Times noted that "he has been called the best Roman Catholic preacher in this country, and he was perhaps the most popular English preacher in the United States, his sermons being marked by their intellectual quality, their appositeness to the times and their incisiveness". All this seems true enough. Much of his success as a preacher was due to his clarity of thought and of word and of voice. But it was Father Vincent McNabb who perhaps came closest to the secret of his influence: "His light was a spiritual flame that fed itself, increasing day by day-but alas a bodily flame that fed upon itself until the day when it made an end to its powers. I need not say that if he was on fire it was with the master-flame of love."
Autor: Bede Jarrett
Bede Jarrett

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Bede Jarrett
ISBN-13 :: 9781627935517
ISBN: 1627935517
Verlag: Simon + Schuster Inc.
Größe: 205 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 93
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.

Mehr zum Thema

Google Plus
Powered by Inooga