Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

War Porn

Soho Press
 Ebook
Sofort lieferbar 
9,99 €

Alle Preise inkl. MwSt.
 
"One of the best and most disturbing war novels in years." -The Wall Street Journal

"War porn," n. Videos, images, and narratives featuring graphic violence, often brought back from combat zones, viewed voyeuristically or for emotional gratification. Such media are often presented and circulated without context, though they may be used as evidence of war crimes.

War porn is also, in Roy Scranton's searing debut novel, a metaphor for the experience of war in the age of the War on Terror, the fracturing and fragmentation of perspective, time, and self that afflicts soldiers and civilians alike, the global networks and face-to-face moments that suture our fragmented lives together. In War Porn three lives fit inside one another like nesting dolls: a restless young woman at an end-of-summer barbecue in Utah; an American soldier in occupied Baghdad; and Qasim al-Zabadi, an Iraqi math professor, who faces the US invasion of his country with fear, denial, and perseverance. As War Porn cuts from America to Iraq and back again, as home and hell merge, we come to see America through the eyes of the occupied, even as we see Qasim become a prisoner of the occupation. Through the looking glass of War Porn, Scranton reveals the fragile humanity that connects Americans and Iraqis, torturers and the tortured, victors and their victims.
Autor: Roy Scranton
Roy Scranton is the author of War Porn and Learning to Die in the Anthropocene, and co-editor of Fire and Forget: Short Stories from the Long War. His journalism, essays, and fiction have been published in The Nation, Rolling Stone, The New York Times, Boston Review, and elsewhere. He holds a PhD in English from Princeton and an MA from the New School for Social Research, and teaches in the Department of English at the University of Notre Dame.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Roy Scranton
ISBN-13 :: 9781616957162
ISBN: 1616957166
Verlag: Soho Press
Größe: 661 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 352
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.

Google Plus
Powered by Inooga