Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Terrorism and War

Seven Stories Press
 Ebook
Sofort lieferbar 
9,99 €

Alle Preise inkl. MwSt.
 
Truth—as Zinn shows us in the interviews that make up Terrorism and War—has indeed been the first casualty of war, starting from the beginnings of American empire in the Spanish-American War. But war has many other casualties, he argues, including civil liberties on the home front and human rights abroad. In Terrorism and War, Zinn explores the growth of the American empire, as well as the long tradition of resistance in this country to U.S. militarism, from Eugene Debs and the Socialist Party during World War One to the opponents of U.S. military intervention in Afghanistan today.
Autor: Howard Zinn
Editiert von: Anthony Arnove
HOWARD ZINN's (1922-2010) great subject isn't war, but peace. After his experience as a bombardier in World War II, he became convinced that there could be no such thing as a "just war," as the vast majority of modern warfare's victims are made up of innocent civilians. In his books, including A People's History of the United States and its companion volume, Voices of a People's History of the United States, Zinn affirms the power of the masses to influence major events. Through a lifetime of pointed scholarship and principled civil disobedience, he has led and continues to lead generations in the ways of peace.


From the Trade Paperback edition.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Howard Zinn
ISBN-13 :: 9781609803148
ISBN: 1609803140
Verlag: Seven Stories Press
Größe: 2340 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 160
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.

Google Plus
Powered by Inooga