Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

The Indu Sundaresan Collection

The Twentieth Wife, Feast of Roses, and Shadow Princess
 EPUB
Sofort lieferbar 
33,62 €

Alle Preise inkl. MwSt.
 
3
Internationally bestselling author Indu Sundaresan's "Taj Trilogy,” now available as an ebook boxed set, features three of her most critically acclaimed novels transporting readers back in time to India's renowned Mughal Empire.
THE TWENTIETH WIFE:

An enchanting historical epic of grand passion and adventure, this debut novel tells the captivating story of one of India's most controversial empresses -- a woman whose brilliance and determination trumped myriad obstacles, and whose love shaped the course of the Mughal Empire. Skillfully blending the textures of historical reality with the rich and sensual imaginings of a timeless fairy tale, The Twentieth Wife sweeps readers up in Mehrunnisa's embattled love with Prince Salim, and in the bedazzling destiny of a woman -- a legend in her own time -- who was all but lost to history until now.

THE FEAST OF ROSES:

The love story of Emperor Jahangir and Mehrunnisa, begun in the critically praised debut novel The Twentieth Wife, continues in Indu Sundaresan's lush second novel, The Feast of Roses. Here, Mehrunnisa comes into Jahangir's harem as his twentieth and last wife. This time Jahangir has married for love, and members of his court are worried that Mehrunnisa could exert control over their futures. Their concerns are well founded.

Mehrunnisa soon becomes the most powerful woman in the Mughal Empire in spite of a formidable rival in the imperial harem who has schemed and plotted against her from the start. She rules from behind the veil, securing her status by forming a junta of sorts with her father, brother, and stepson -- and risking it all, even her daughter, to get what she wants. But she never loses the love of the man who bestows this power upon her.

SHADOW PRINCESS:

Critically acclaimed author Indu Sundaresan picks up where she left off in The Twentieth Wife and The Feast of Roses, returning to seventeenth-century India as two princesses struggle for supremacy of their father's kingdom.

Trapped in the shadow of the magnificent tomb their grief-stricken father is building for his beloved deceased wife, the emperor's daughters compete for everything: control over the imperial harem, their father's affection, and the future of their country. They are forbidden to marry and instead choose to back different brothers in the fight for ultimate power over the throne. But only one of the sisters will succeed. With an enthusiasm for history and a flair for rich detail, Indu Sundaresan brings readers deep into the complicated lives of Indian women of the time period and highlights the profound history of one of the most celebrated works of architecture in the world, the Taj Mahal.
Autor: Indu Sundaresan
Indu Sundaresan

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Indu Sundaresan
ISBN-13 :: 9781476764184
ISBN: 1476764182
Verlag: Simon + Schuster Inc.
Größe: 7069 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 1136
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.

Mehr zum Thema

Google Plus
Powered by Inooga