Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

The Hate Game

Benn, Eubank and British Boxing's Bitterest Rivalry
 EPUB
Sofort lieferbar 
7,80 €

Alle Preise inkl. MwSt.
 
3
Chris Eubank, with his jodhpurs and gold-topped cane, who lisped in his posh accent about his distaste for the business of 'pugilism', could not have appeared more different from Nigel Benn, 'The Dark Destroyer', the Essex boy who had battled with his demons to reach the top of the boxing world. Their boxing style was just as contrasting, and it was inevitable that they would have to settle their differences in the ring. Their first bout for the WBO world middleweight title, in Birmingham in November 1990, was a brutal affair, widely held to be one of the all-time great contests. Eubank emerged victorious over Benn, the people's champion, and immediately fans called for a rematch. But, for three years, the two men circled each other before coming together again in front of over 40,000 fans at Old Trafford and a global TV audience estimated at 500 million. Author Ben Dirs has interviewed the key protagonists to tell a story that gripped the nation and that still resonates today, 20 years on. It is a tale that reveals the best and the worst of boxing, while rvealing the truth that lay behind the public facade.
Autor: Ben Dirs
Ben Dirs is a journalist with the BBC Sport website and has covered many sporting events across the globe, ranging from darts to boxing. Originally from Essex, this is his fourth book.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Ben Dirs
ISBN-13 :: 9781471129056
ISBN: 1471129055
Verlag: Simon + Schuster Inc.
Größe: 3341 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 352
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook, 8pp colour plates

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.

Google Plus
Powered by Inooga