The Ghost at the Door

 Taschenbuch
Sofort lieferbar  |
 Lieferzeit: 3-5 Tage  
18,09 €

Alle Preise inkl. MwSt.
| zzgl. Versand
 
2
Harry Jones is back, and this time he's got nothing to lose...
3
'Tell me about your father.'
Five short, razor-edged words that rip the world of Harry Jones to pieces.

He barely knew his father Johnnie and hated what little he did know, yet no man is able to escape the shadows of the past.

Harry has already lost almost everything - his seat in parliament, his reputation, his fortune. There is little left apart from his love for the headstrong Jemma, and now he must risk losing her and even his own life to uncover the truth about his dead father.

What starts as a gentle enquiry uncovers a trail of murder and guilt-ridden love that dates back to Johnnie's student days. Harry's search leads from a burning house in Bermuda to a graveyard in Greece, from the croquet lawns of his father's Oxford college to the altar of one of Wren's finest London churches. At every turn Harry discovers that the childhood world he thought he knew, was false, along with almost everyone in it. Only when he confronts his own death does he realize that all along he's been used as a pawn in a far larger game.
Autor: Michael Dobbs
Michael Dobbs wurde 1948 in Cheshunt, einem Londoner Vorort in Hertfordshire, als das einzige Kind des Krankenpflegers Eric Dobbs und dessen Frau Eileen geboren. Er besuchte die Hertford Grammar School und später die Christ Church in Oxford. Nach seinem Abschluss im Jahre 1971 ging er in die Vereinigten Staaten und studierte dort an der Fletcher School of Law and Diplomacy sowie der Tufts University in Medford, Massachusetts. Er finanzierte sein Studium als Verlagsassistent und Verfasser politischer Kolumnen für den Boston Globe. 1975 schloss er das Studium mit dem Master of Arts (MA), dem Master of Arts in Law and Diplomacy (MALD), sowie einem Doctor of Philosophy (PhD) in Nuklearverteidigungsstrategien ab. Seine Doktorarbeit wurde unter dem Titel SALT on the Dragon's Tail publiziert.
Politische und berufliche Karriere. Nach dem Studium kehrte Dobbs 1975 nach Großbritannien zurück und begann für die Konservative Partei in London zu arbeiten. Zwischen 1977 und 1979 ware er Berater für die damalige Oppositionsführerin Margaret Thatcher, von 1979 bis 1981 er Redenschreiber für die Abgeordneten der Konservativen Partei. Von 1981 bis 1986 diente er als Sonderberater der Regierung und überlebte 1984 den Bombenanschlag auf den Parteitag der Konservativen in Brighton. Von 1986 bis 1987 arbeitete er als Stabschef der Regierung. Er galt seinerzeit als meisterhafter politischer Drahtzieher. Unter John Major war er von 1994 bis 1995 stellvertretender Parteivorsitzender.

Parallel zu seiner politischen Tätigkeit arbeitete er bei der Werbeagentur Saatchi & Saatchi, zunächst von 1983 bis 1986 als stellvertretender Leiter der Werbeabteilung und von 1987 bis 1988 als Leiter der Öffentlichkeitsarbeit. Von 1988 bis 1991 war er stellvertretender Vorstand direkt unter Maurice Saatchi. Nach seinem Rückzug von Saatchi & Saatchi im Jahre 1991 schrieb Dobbs bis 1998 als Kolumnist für The Mail on Sunday. Von 1998 bis 2001 moderierte er das politische Magazin Despatch Box auf BBC.

Am 18. Dezember 2010 wurde Michael Dobbs zum Peer auf Lebenszeit mit dem Titel Baron Dobbs of Wylye, in the County of Wiltshire ernannt. Er vertritt im House of Lords die Konservative Partei.
Michael Dobbs arbeitet heute hauptberuflich als Schriftsteller und hält zudem regelmäßig Vorträge.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Michael Dobbs
ISBN-13 :: 9781471111525
ISBN: 1471111520
Erscheinungsjahr: 01.09.2013
Verlag: Simon + Schuster UK
Gewicht: 536g
Seiten: 474
Sprache: Englisch
Sonstiges: Taschenbuch, 233x151x32 mm
Google Plus
Powered by Inooga