Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

The Race Underground

St. Martin's Press
Boston, New York, and the Incredible Rivalry That Built America's First Subway
 Ebook
Sofort lieferbar 
11,99 €

Alle Preise inkl. MwSt.
 
In the late nineteenth century, as cities like Boston and New York grew more congested, the streets became clogged with plodding, horse-drawn carts. When the great blizzard of 1888 crippled the entire northeast, a solution had to be found. Two brothers from one of the nation's great families—Henry Melville Whitney of Boston and William Collins Whitney of New York—pursued the dream of his city digging America's first subway, and the great race was on. The competition between Boston and New York played out in an era not unlike our own, one of economic upheaval, life-changing innovations, class warfare, bitter political tensions, and the question of America’s place in the world.The Race Underground is peopled with the famous, like Boss Tweed, Grover Cleveland and Thomas Edison, and the not-so-famous, from brilliant engineers to the countless "sandhogs" who shoveled, hoisted?and blasted their way into the earth’s crust, sometimes losing their lives in the construction of?the tunnels. Doug Most chronicles the science of the subway, looks at the centuries of?fears people overcame about traveling underground and tells a story as exciting as any ever ripped from the pages of U.S. history. The Race Underground is a great American saga of two rival American cities, their rich, powerful and sometimes corrupt interests, and an invention that changed the lives of millions.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Doug Most
ISBN-13 :: 9781466842007
ISBN: 1466842008
Verlag: St. Martin's Press
Größe: 5031 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 416
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.

Google Plus
Powered by Inooga