Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Military Chaplains in Afghanistan, Iraq, and Beyond

Rowman & Littlefield Publishers Peace and Security in the 21st Century
Advisement and Leader Engagement in Highly Religious Environments
 Ebook
Sofort lieferbar 
92,99 €

Alle Preise inkl. MwSt.
 
Foreword, Major General Douglas Carver(ret.), former U.S. Army Chief of Chaplains
Chapter 1: Introduction: The Modern Military Chaplaincy in the Era of Intervention and Terrorism,
Eric Patterson

Chapter 2: Yesterday and Today: Understanding the Role and Influence of the U.S. Military Chaplaincy,
Pauletta Otis

Chapter 3: Chaplains Advising Warfighters on Culture and Religion,
Dayne Nix

Chapter 4: Beginnings: The Army Chaplaincy Responds to the War on Terrorism,
Eric Keller

Chapter 5: The Iraq Inter-Religious Congress and the Baghdad Accords,
Micheal Hoyt

Chapter 6: Building National Capacity: Training Afghan Chaplains,
Steven Moore

Chapter 7: Religious Advisement and Religious Leader Engagement in the Horn of Africa,
Jon Cutler

Chapter 8: Advising Generals at the CENTCOM Center of Excellence,
David West

Chapter 9: Spiritual Resiliency: Findings from the U.S. Army "Health of the Force" Surveys (2008-present),
Eric Wester

Chapter 10: Spiritual and Professional Formation Under Stress: A Survey of Military Chaplains,
Gary Roberts and L. Diane Hess-Hernandez

Chapter 11: Chaplains, Religion, and the Study of International Relations,
Jason Klocek and Ronald Hassner





The role of military chaplains has changed over the past decade as Western militaries have deployed to highly religious environments such as East Africa, Afghanistan, and Iraq. U.S. military chaplains, who are by definition non-combatants, have been called upon by their war-fighting commanders to take on new roles beyond providing religious services to the troops. Chaplains are now also required to engage the local citizenry and provide their commanders with assessments of the religious and cultural landscape outside the base and reach out to local civilian clerics in hostile territory in pursuit of peace and understanding. In this edited volume, practitioners and scholars chronicle the changes that have happened in the field in the twenty-first century. Using concrete examples, this volume takes a critical look at the rapidly changing role of the military chaplain, and raises issues critical to U.S. foreign and national security policy and diplomacy.
Editiert von: Eric Patterson
Edited by Eric Patterson - Contributions by Douglas L. Carver; Capt. Jon Cutler; Ron E. Hassner; LaShanda D. He...

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Eric Patterson
ISBN-13 :: 9781442235403
ISBN: 1442235403
Verlag: Rowman & Littlefield Publishers
Größe: 4421 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 242
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.

Google Plus
Powered by Inooga