Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Libertarianism

a Primer
 Ebook
Sofort lieferbar 
16,30 €

Alle Preise inkl. MwSt.
 
Tens of millions of Americans, from Generation X-ers to baby boomers and beyond, are rediscovering libertarianism, a visionary alternative to the tired party orthodoxies of left and right. In 1995 a Gallup poll found that 52 percent of Americans said "the federal government has become so large and powerful that it poses an immediate threat to the rights and freedoms of ordinary citizens." Later that year, The Wall Street Journal concurred, saying: "Because of their growing disdain for government, more and more Americans appear to be drifting-often unwittingly-toward a libertarian philosophy."
Tens of millions of Americans, from Generation X-ers to baby boomers and beyond, are rediscovering libertarianism, a visionary alternative to the tired party orthodoxies of left and right. In 1995 a Gallup poll found that 52 percent of Americans said "the federal government has become so large and powerful that it poses an immediate threat to the rights and freedoms of ordinary citizens." Later that year, The Wall Street Journal concurred, saying: "Because of their growing disdain for government, more and more Americans appear to be drifting-often unwittingly-toward a libertarian philosophy."Libertarianism is hardly new, but its framework for liberty under law and economic progress makes it especially suited for the dynamic new era we are now entering. In the United States, the bureaucratic leviathan is newly threatened by a resurgence of the libertarian ideas upon which the country was founded. We are witnessing a breakdown of all the cherished beliefs of the welfare-warfare state. Americans have seen the failure of big government. Now, in the 1990s, we are ready to apply the lessons of this century to make the next one the century not of the state but of the free individual.David Boaz presents the essential guidebook to the libertarian perspective, detailing its roots, central tenets, solutions to contemporary policy dilemmas, and future in American politics. He confronts head-on the tough questions frequently posed to libertarians: What about inequality? Who protects the environment? What ties people together if they are essentially self-interested? A concluding section, "Are You a Libertarian?" gives readers a chance to explore the substance of their own beliefs. Libertarianism is must reading for understanding one of the most exciting and hopeful movements of our time.
Autor: David Boaz
David Boaz

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: David Boaz
ISBN-13 :: 9781439195154
ISBN: 1439195153
Verlag: Simon + Schuster Inc.
Größe: 2060 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 320
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.

Google Plus
Powered by Inooga