Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

International Public Health Policy and Ethics

International Library of Ethics, Law, and the New Medicine
 Ebook
Sofort lieferbar 
202,29 €

Alle Preise inkl. MwSt.
 
1
"Public Health Policy and Ethics brings together philosophers and practitioners to address the foundations and principles upon which public health policy may be advanced - especially in the international arena. What is the basis that justifies public health in the first place? Why should individuals be disadvantaged for the sake of the group? How do policy concerns and clinical practice work together and work against each other? Can the boundaries of public health be extended to include social ills that are amenable to group-dynamic solutions? What about political issues? How can international finance make an impact? These are some of the crucial questions that form the core of this volume of original essays sure to cause practitioners to engage in a critical re-evaluation of the role of ethics in public health policy. TOC:Introduction: International Public Health: Morality, Politics, Poverty, War, Disease.- Part One: Morality and Politics. Personal or Public Health. Exploring the Philosophical Foundations of the Human Rights Approach to Public Health Ethics. Moral Interests, Privacy, and Medical Research. Torture and Public Health. Exporting the Culture of Life.- Part Two: Money and Poverty. International Health Inequalities and Global Justice. Poverty, Human Rights, and Just Distribution. Why should we help the Poor? Philosophy and Poverty. Health Care Justice: The Social Insurance Approach. Investments, Universal Ownership, and Public Health.- Part Three: Medical Need and Response. Thinking Big: Emerging Global Efforts for the Control of Infectious Disease. Shaping Ethical Guidelines for an Influenza Pandemic. Why TB Matters More. Ethics of Management of Gender Atypical Organization in Children and Adolescents. Clean Water. About the Contributors. Index."
4
Introduction: 'International Public Health: Morality, Politics, Poverty, War, Disease' Part One: Morality and Politics Muireann Quigley and John Harris, 'Personal or Public Health' Kristen Hessler, 'Exploring the Philosophical Foundations of the Human Rights Approach to Public Health Ethics' Deryck Beyleveld and Shaun Pattinson, 'Moral Interests, Privacy, and Medical Research' Wanda Teays, 'Torture and Public Health' Laura Purdy, 'Exporting the Culture of Life' Part Two: Money and Poverty Norman Daniels, 'International Health Inequalities and Global Justice' John-Stewart Gordon, 'Poverty, Human Rights, and Just Distribution' Christian Illies, 'Why should we help the Poor? Philosophy and Poverty' David Cummiskey, 'Health Care Justice: The Social Insurance Approach' Henrik Syse, 'Investments, Universal Ownership, and Public Health' Part Three: Medical Need and Response Margaret P. Battin, Charles B. Smith, Leslie P. Francis, and Jay A. Jacobson 'Thinking Big: Emerging Global Efforts for the Control of Infectious Disease' Rosemarie Tong, 'Shaping Ethical Guidelines for an Influenza Pandemic' Michael J. Selgelid, Paul M. Kelly, and Adrian Sleigh, 'Why TB Matters More' Simona Giorando, 'Ethics of Management of Gender Atypical Organization in Children and Adolescents' Michael Boylan, 'Clean Water' About the Contributors INDEX

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

ISBN-13 :: 9781402086175
ISBN: 1402086172
Erscheinungsjahr: 22.08.2008
Verlag: Springer-Verlag GmbH
Größe: 1156 KBytes
eBook Format: PDF
Kopierschutz: 1 - PDF Watermark
eBook Typ: PDF
Seiten: 297
Sprache: Englisch
Auflage 2008
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.

Google Plus
Powered by Inooga