Gesammelte Schriften [ber Musik und Musiker. Erster Band. Zweite Auflage.

 Paperback
Besorgungstitel  |
 Lieferzeit: 3-5 Tage  
36,96 €

Alle Preise inkl. MwSt.
| zzgl. Versand
 
This is a reproduction of a book published before 1923. This book may have occasional imperfections such as missing or blurred pages, poor pictures, errant marks, etc. that were either part of the original artifact, or were introduced by the scanning process. We believe this work is culturally important, and despite the imperfections, have elected to bring it back into print as part of our continuing commitment to the preservation of printed works worldwide. We appreciate your understanding of the imperfections in the preservation process, and hope you enjoy this valuable book. br/br/ ++++br/ The below data was compiled from various identification fields in the bibliographic record of this title. This data is provided as an additional tool in helping to ensure edition identification: br/++++ br/br/
Autor: Robert Schumann
Robert Schumann, 1810 - 1856, nahm in Leipzig Klavierunterricht bei Friedrich Wieck, dem Vater seiner späteren Frau Clara. Er begann zunächst ein Jurastudium, ab 1830 widmete er sich ausschließlich der Musik. Als Komponist und Musikschriftsteller (er begründete die "Neue Zeitschrift für Musik") ist Schumann der vielleicht typischste Vertreter der deutschen Romantik. Er schrieb 4 Sinfonien, Liederzyklen, große Vokalformen, Kammermusik und Klaviermusik, letztere z.T. auch für seine Kinder ("Album für die Jugend", 1848).

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Robert Schumann
ISBN-13 :: 9781270809821
ISBN: 1270809822
Verlag: Nabu Press
Gewicht: 700g
Seiten: 368
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Taschenbuch, 246x192x25 mm

Mehr zum Thema

Google Plus
Powered by Inooga