Mali

Bamako, Bauwerk in Mali, Geographie (Mali), Geschichte (Mali), Kultur (Mali), Malier, Politik (Mali), Römisch-katholisches Bistum (Mali), Sport (Mali), Universität in Mali, Verkehr (Mali), Wirtschaft (Mali), CFA-Franc-Zone
 Paperback
Besorgungstitel | Lieferzeit:3-5 Tage I
ISBN-13:
9781159152505
Einband:
Paperback
Erscheinungsdatum:
07.01.2013
Seiten:
94
Autor:
Quelle
Gewicht:
198 g
Format:
277x187x10 mm
Sprache:
Deutsch
Beschreibung:

Quelle: Wikipedia. Seiten: 94. Kapitel: Bamako, Bauwerk in Mali, Geographie (Mali), Geschichte (Mali), Kultur (Mali), Malier, Politik (Mali), Römisch-katholisches Bistum (Mali), Sport (Mali), Universität in Mali, Verkehr (Mali), Wirtschaft (Mali), CFA-Franc-Zone, Rallye Dakar 2007, Geschichte Malis, Rallye Dakar 2006, Akan, Tidschani, Reich von Ghana, Chemin de Fer Mediterranée-Niger, Sahelzone, Songhaireich, Wargee, Jean Tigana, Große Moschee von Djenné, Gao-Reich, Alpha Oumar Konaré, Griot, Dakar-Lagos-Highway, Amadou Hampâté Bâ, Malireich, Dakar-N Djamena-Highway, Stade Modibo Keïta, Bahnstrecke Dakar Niger, Reich von Bambara, CFA-Franc BCEAO, Moussa Traoré, Fatoumata Dembélé Diarra, Pour l Afrique et pour toi, Mali, Younoussi Touré, Abdoulaye Sékou Sow, Amadou Toumani Touré, Oberguineaschwelle, Mali-Burkina-Faso-Grenzkrieg, Modibo Sidibé, Ibrahim Boubacar Keïta, Felsen von Bandiagara, Union afrikanischer Staaten, Flughafen Bamako, Mahamadou Diarra, Französisch-Westafrika, Seydou Keita, Barrage de Manantali, Westafrikanische Wirtschafts- und Währungsunion, Westafrikanische Zentralbank, Maya Jobarteh, Verwaltungsgliederung Malis, Französisch-Sudan, Flagge Malis, Königreich Kenedugu, Sudanesische Union, Wappen Malis, Telek, Radio Jamana, Bistum Mopti, Casablanca-Gruppe, Boucle du Baoulé, Mali-Föderation, Bourse Régionale des Valeurs Mobilières, Sundiata Keïta, Tuareg-Kurzschwert, Tanezrouft, Dogon-Axt, Mansa, Senufu-Axt, Mansa Musa, Adrar des Ifoghas, Dogon-Dolch, Erzbistum Bamako, Massina-Reich, Bistum Sikasso, Air Mali, Senufu-Säbel, Bambouk, Bistum San, Bistum Kayes, Stade Malien, Schlacht von Kirina, Talking drum, Ousmane Issoufi Maïga, Bistum Ségou, Sonni, Malick Sidibé, Zaï, Cissé Mariam Kaïdama Sidibé, Université Catholique de l Afrique de l Ouest, Moschee von Mopti, Grabmal von Askia, Dschihad der Fulbe, Bamako-Initiative, Sommer-Paralympics 2008/Teilnehmer, Wangara, Niger Basin Authority, Kaarta, Ludamar, Dschihad von al-Haddsch Omar, Kati, Koutiala, ISO 3166-2:ML, Kita, Zaghe, Soumbala, Bougouni, Dioïla, Bogolan, Organisation pour la mise en valeur du fleuve Sénégal, Obersenegal und Niger, Ahmed Mohamed Ag Hamani, Nioro du Sahel, Hombori Tondo, Elefanten-Deklaration von Bamako, Yanfolila, Goundam, Koro, Yélimané, Diéma, Bafoulabé, Ténenkou, Bankass, Douentza, Gourma-Rharous, Diré, Kangaba, Nara, Niono, Kolondiéba, Barouéli, Kéniéba, Kolokani, Banamba, Dschihad von Ahmad b. Mohammad, Macina, Tominian, Koulikoro, Yorosso, Niafunké, Kadiolo, Smod, Nationalversammlung, Youwarou, Timbuktu, Tessalit, Ansongo, Kidal, Ménaka, Bourem, Abeïbara, Tin-Essako, Liste der Universitäten in Mali, Soumana Sacko, Hand der Fatima. Auszug: Die CFA-Franc-Zone bilden die Länder, in denen die zentralafrikanische Währung CFA-Franc BEAC bzw. die westafrikanische Währung CFA-Franc BCEAO gilt. Die Länder verbindet die ehemalige Zugehörigkeit zur Union Française bzw. Communauté Française und der durch die Bindung des CFA-Franc an den Franc bzw. Euro starke wirtschaftliche als auch politische Einfluss Frankreichs. Ab 1612 wurden im Senegal französische Handelsposten betrieben. 1677 wurde eine Kolonie gegründet. Ab 1840 wurde mit der Eroberung von West- und Zentralafrika begonnen. In der Folge wurde das eroberte Kolonialgebiet verwaltungstechnisch strukturiert. 1853 wurde per Dekret des französischen Kaisers die Banque du Sénégal gegründet, die auch das Recht erhielt, Banknoten für afrikanische Kolonien auszugeben. 1857 stellt Louis Faidherbe, Generalgouve...

Kunden Rezensionen

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

Google Plus
Powered by Inooga