Depotfund

Himmelsscheibe von Nebra, Schatz von Berthouville, Hort von Ardagh, Schatz des Priamos, Seuso-Schatz, Hildesheimer Silberfund, Hortfund von Neupotz, Bernsteindepot, Depotfunde der Aunjetitzer Kultur, Depotfund von Harrogate
 Paperback
Besorgungstitel  |
 Lieferzeit: 3-5 Tage  
23,96 €

Alle Preise inkl. MwSt.
| zzgl. Versand
 
Quelle: Wikipedia. Seiten: 58. Kapitel: Himmelsscheibe von Nebra, Schatz von Berthouville, Hort von Ardagh, Schatz des Priamos, Seuso-Schatz, Hildesheimer Silberfund, Hortfund von Neupotz, Bernsteindepot, Depotfunde der Aunjetitzer Kultur, Depotfund von Harrogate, Münzschatz von Lohra, Hortfund von Dermsdorf, Silberschatz von Kaiseraugst, Münzfund von Sandur, Schatz von Staffordshire, Hort von Söderby, Feuersteinbeil von Wodarg, Kathreinfund, Bronzehort von Frankleben, Eberswalder Goldschatz, Hortfund von Havor, Löbsal, Bronzezeitlicher Schatzfund vom Moosbruckschrofen am Piller, Nachal Mischmar, Schatzfund von Bet Sche'an, Horte von Spillings, Goldmünzenschatz von Aldrans, Jüdischer Schatz von Erfurt, Kupferfund von Neuenkirchen, Spätrömischer Schatz von Canterbury, Hort von Balsthal, Schatz der Osimer, Bronzehort vom Burgberg Lebus, Water-Newton-Schatz, Hortfunde der Wikingerzeit auf Orkney, Depotfund von Cuerdale, Schatz von Ur, Depot von Kyhna, Münzschatz von Lausitz, Salachana-Grab, Dowris-Hort, Zweiter Münzhort von Mir Zakah, Schatz von Boscoreale, Tepe Fullol-Schatz, Silberhort von Norrie s Law, Schatz von Mildenhall, Silberfund von Gut Farve, Gold von Tolosa, Goldboote vom Thorshøj, Depot von Ostro, Isleham Hort, Schatz von Quetta, Depot von Birkau, Lübecker Münzschatz, Depot von Lunow, Depot von Nadelwitz, Schatz von Kriebstein, Depot von Oegeln, Schatz der Sachsen, Depot von Nieder-Neundorf, Depot von Bautzen, Depot von Cummeltitz, Depot von Prohlis, Depot von Hoyerswerda, Depot von Großhänchen, Depot von Dobritz, Depot von Beitzsch, Depot von Uhyst, Depot von Ebendörfel, Depot von Forst, Depot von Angermünde, Depot von Sadersdorf, Depot von Olbersdorf, Depot von Spittwitz, Depot von Coblenz, Depot von Löbau, Depot von Wurschen, Depot von Tzschernowitz, Depot von Pförten, Depot von Datten, Depot von Müncheberg, Depot von Kraesem. Auszug: Die Himmelsscheibe von Nebra ist eine Bronzeplatte aus der Bronzezeit mit Applikationen aus Gold, die offenbar astronomische Phänomene und Symbole religiöser Themenkreise darstellt. Sie gilt als die weltweit älteste konkrete Himmelsdarstellung und als einer der wichtigsten archäologischen Funde aus dieser Epoche. Gefunden wurde sie am 4. Juli 1999 von Raubgräbern in einer Steinkammer auf dem Mittelberg nahe der Stadt Nebra in Sachsen-Anhalt. Seit 2002 gehört sie zum Bestand des Landesmuseums für Vorgeschichte Sachsen-Anhalt in Halle. Die annähernd kreisrunde Platte hat einen Durchmesser von etwa 32 Zentimetern und eine Stärke von 4,5 Millimetern in der Mitte bzw. 1,7 Millimetern am Rand. Das Gewicht beträgt ca. 2,3 Kilogramm. Die Scheibe besteht aus Bronze, einer Legierung aus Kupfer und Zinn, deren Kupferanteil nachweislich vom Mitterberg bei Mühlbach am Hochkönig in den Ostalpen stammt. Das Verhältnis der im Kupfer enthaltenen radiogenen Blei-Isotope ermöglicht diese Ortsbestimmung. Neben einem geringen Zinnanteil von 2,5 Prozent weist sie einen für die Bronzezeit typisch hohen Gehalt von 0,2 Prozent Arsen auf. Sie wurde offenbar aus einem Bronzefladen getrieben und dabei wiederholt erhitzt, um Spannungsrisse zu vermeiden bzw. zu beseitigen. Dabei verfärbte sie sich tiefbraun bis schwarz. Die heutige, von einer Korrosionsschicht aus Malachit verursachte Grünfärbung ist erst durch die lange Lagerung in der Erde entstanden. Die Applikationen aus unlegiertem Goldblech sind in Einlegetechnik gearbeitet und wurden mehrfach ergänzt und verändert. Aufgrund der Begleitfunde (Bronzeschwerter, zwei B...

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Quelle
ISBN-13 :: 9781158935390
ISBN: 1158935390
Verlag: Books LLC, Reference Series
Gewicht: 131g
Seiten: 58
Sprache: Deutsch
Sonstiges: Taschenbuch, 250x195x9 mm
Google Plus
Powered by Inooga