Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Address Practice As Social Action

Philosophie & Politique / Philosophy & Politics
European Perspectives
 eBook
Sofort lieferbar 
55,92 €

Alle Preise inkl. MwSt.
 
Introduction; Catrin Norrby and Camilla Wide 1. Negotiating Address in a Pluricentric Language: Dutch/Flemish; Roel Vismans 2. Communities of Addressing Practice? Address in Internet Forums Based in German-speaking Countries; Heinz L. Kretzenbacher and Doris Schüpbach 3. At the Cinema: The Swedish 'du-reform' in Advertising Films; Maria Fremer 4. Address and Interpersonal Relationships in Finland-Swedish and Sweden-Swedish Service Encounters; Catrin Norrby, Camilla Wide, Jenny Nilsson and Jan Lindström 5. First Names at Starbucks: A Clash of Cultures?; Johanna Isosävi and Hanna Lappalainen 6. Address in Italian Academic Interactions: The Power of Distance and (Non)-Reciprocity; Maicol Formentelli and John Hajek The Last Word on Address; Jane Warren
How we address one another says a great deal about our social relationships and which groups in society we belong to. This edited volume examines address choices in a range of everyday interactions taking place in Dutch, Finnish, Flemish, French, German, Italian and the two national varieties of Swedish, Finland Swedish and Sweden Swedish.
Editiert von: C. Norrby, C. Wide
Catrin Norrby, Stockholm University in Sweden Camilla Wide, University of Turku, Finland Maicol Formentelli, University of Eastern Piedmont, Italy Maria Fremer, University of Helsinki, Finland John Hajek, University of Melbourne, Australia Johanna Isosävi, University of Turku, Finland Heinz L. Kretzenbacher, University of Melbourne, Australia Hanna Lappalainen, University of Helsinki, Finland Jan Lindström, University of Helsinki, Finland Jenny Nilsson, Institute for Language and Folklore, Gothenburg, Sweden Doris Schüpbach, University of Melbourne, Australia Roel Vismans, University of Sheffield, UK Jane Warren, University of Melbourne, Australia ?

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: C. Norrby
ISBN-13 :: 9781137529923
ISBN: 113752992X
Verlag: Palgrave Macmillan
Größe: 2861 KBytes
eBook Format: PDF
Kopierschutz: 1 - PDF Watermark
eBook Typ: PDF
Seiten: 151
Sprache: Englisch
Auflage 15001, 1st ed. 2015
Sonstiges: Ebook, Bibliographie

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.

Google Plus
Powered by Inooga