Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Educating the Whole Child for the Whole World

The Ross School Model and Education for the Global Era
 Ebook
Sofort lieferbar 
128,99 €

Alle Preise inkl. MwSt.
 
At the dawn of the twenty-first century, we are living in a global era, yet schooling systems remain generally reactive and slow to adapt to shifting economic, technological, demographic, and cultural terrains. There is a growing urgency to create, evaluate, and expand new models of education that are better synchronized with the realities of today's globally linked economies and societies.Educating the Whole Child for the Whole World examines one such model: the ethos and practices of the Ross Schools and their incubation, promotion, and launching of new ideas and practices into public education. Over the last two decades Ross has come to articulate a systematic approach to education consciously tailored for a new era of global interdependence.In this volume, world-renowned scholars from a variety of disciplines, as well as veteran teachers, administrators, and students, come together to examine some of the best practices in K-12 education in the context of an increasingly interconnected world. Together they explore how the Ross model of education, which cultivates in students a global perspective, aligns with broader trends in the arts, humanities, and sciences in the new millennium.Contributors: Nick Appelbaum, Ralph Abraham, Antonio M. Battro, Sally Booth, Michele Clays, Elizabeth M. Daley, Antonio Damasio, Hanna Damasio, Kurt W. Fischer, Howard Gardner, Vartan Gregorian, Christina Hinton, Hideaki Koizumi, Debra McCall, Carolyn Sattin-Bajaj, John Sexton, Carola Surez-Orozco, Marcelo M. Surez-Orozco, William Irwin Thompson, and Sherry Turkle.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Marcelo M. Suarez-Orozco
ISBN-13 :: 9780814786550
ISBN: 0814786553
Verlag: NYU Press
Größe: 1769 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: PDF
Seiten: 221
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.

Google Plus
Powered by Inooga