Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Some of Us Did Not Die

Civitas Books
New and Selected Essays
 Ebook
Sofort lieferbar 
6,99 €

Alle Preise inkl. MwSt.
 
"She remains a thinker and activist who 'insists upon complexity.' "Reamy Jansen, San Francisco Chronicle*Some of Us Did Not Die brings together a rich sampling of the late poet June Jordan's prose writings. The essays in this collection, which include her last writings and span the length of her extraordinary career, reveal Jordan as an incisive analyst of the personal and public costs of remaining committed to the ideal and practice of democracy. Willing to venture into the most painful contradictions of American culture and politics, Jordan comes back with lyrical honesty, wit, and wide-ranging intelligence in these accounts of her reckoning with life as a teacher, poet, activist, and citizen.
Autor: June Jordan
June Jordan was Professor of African American Studies at U.C. Berkeley and was born in New York City in 1936. Her books of poetry include Haruko / Love Poems and Naming Our Destiny: New and Selected Poems. She was also the author of five children's books, a novel, three plays, and five volumes of political essays, the most recent of which was Affirmative Acts. For more than ten years, she wrote a regular political column for The Progressive magazine. Her honors included a National Book Award nomination, a Rockefeller Foundation grant, and a National Association of Black Journalists Award. June Jordan died in Berkeley, California on June 14, 2002.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: June Jordan
ISBN-13 :: 9780786751167
ISBN: 0786751169
Verlag: Basic Books
Größe: 675 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 320
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.

Google Plus
Powered by Inooga