Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Black Sheep

The History Press
The Authorised Biography of Nicol Williamson
 EPUB
Sofort lieferbar 
14,49 €

Alle Preise inkl. MwSt.
 
3
Once hailed by John Osborne as 'the greatest actor since Brando', latterly known as a ruined genius whose unpredictable, hellraising behaviour was legendary, Nicol Williamson always went his own way. Openly dismissive of 'technical' actors, or others who played The Bard as if 'their finger was up their arse', Williamson tore up the rule book to deliver a fast-talking canon of Shakespearean heroes, with portrayals marked by gut-wrenching passion. According to one co-star, Williamson was like a tornado on stage - 'he felt he was paddling for his life'. Fiercely uncompromising, choosy about the roles he accepted, contemptuous of the 'suits' who made money from artists, and a perfectionist who never accepted second best from himself or others, Nicol sometimes alienated those around him. But even his detractors still acknowledge his brilliance. After an extraordinary career on both stage and screen, Williamson was burnt out as an actor by the age of 60. Yet, as Gabriel Hershman explains in this authorised biography, a premature end was perhaps inevitable for an actor who always went the extra mile in every performance.
Autor: Gabriel Hershman
GABRIEL HERSHMAN is an experienced British journalist who has written for many international publications. His abiding interest is in film and theatre, and his previous biography of a lesser-known British actor, Ian Hendry, continues to be a hit among followers of cult film and has won rave reviews. He is the author of Strolling Player: The Life and Career of Albert Finney (THP, 2017).

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Gabriel Hershman
ISBN-13 :: 9780750987257
ISBN: 0750987251
Verlag: The History Press
Größe: 3843 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 288
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.

Google Plus
Powered by Inooga