Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Surgeon General's Warning

University of California Press
How Politics Crippled the Nation's Doctor
 Ebook
Sofort lieferbar 
35,49 €

Alle Preise inkl. MwSt.
 
Plates follow page1. The Monarch of Public HealthPart One. Rise, 1871-19482. Coming to Power3. War and Prominence4. The Best SellerPart Two. Decline, 1949-19805. The Quicksand Bureaucracy6. "They Are Giving the Public Health Service Away!"7. Bossed AroundPart Three. Struggle, 1981-20018. Resurrection9. Drawn as Villains10. "You're on Your Own"Part Four. Plummet, 2002-Present11. MIA12. "America's Doctor"13. The Surgeon General's DemiseNotesIndex
What does it mean to be the nation's doctor? In this engaging narrative, journalist Mike Stobbe examines the Office of the U.S. Surgeon General, emphasizing that it has always been unique within the federal government in its ability to influence public health. But now, in their efforts to provide leadership in public health policy, surgeons general compete with other high-profile figures such as the secretary of the Department of Health and Human Services and the director of the Centers for Disease Control and Prevention (CDC). Furthermore, in an era of declining budgets, when public health departments have eliminated tens of thousands of jobs, some argue that a lower-profile and ineffective surgeon general is a waste of money. By tracing stories of how surgeons general like Luther Terry, C. Everett Koop, and Joycelyn Elders created policies and confronted controversy in response to issues like smoking, AIDS, and masturbation, Stobbe highlights how this office is key to shaping the nation's health and explailns why its decline is harming our national well-being.
Autor: Mike Stobbe
Mike Stobbe is a national medical correspondent for The Associated Press and is based in New York City. He covers the CDC and writes on a range of health and medical topics. He has a doctorate in public health policy and administration from the University of North Carolina.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Mike Stobbe
ISBN-13 :: 9780520958395
ISBN: 052095839X
Verlag: University of California Press
Größe: 4440 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 394
Sprache: Englisch
Auflage 14001, 1. Auflage
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.

Mehr zum Thema

Google Plus
Powered by Inooga