Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Weed Land

University of California Press
Inside America's Marijuana Epicenter and How Pot Went Legit
 Ebook
Sofort lieferbar 
25,49 €

Alle Preise inkl. MwSt.
 
1. The Way It Was Supposed to Be2. Oaksterdam3. Kush Rush4. Reefer Research5. The Pot Docs6. L.A. Excess7. Wafting Widely8. Courting Compassion9. Martyrdom for the Missionaries10. Campaign for Cannabis11. A Mile High and Beyond12. Cultivating Trouble13. Return of the Feds14. Back to the GardenAcknowledgmentsNotesIndex
Early in the morning of September 5, 2002, camouflaged and heavily armed Drug Enforcement Administration agents descended on a terraced marijuana garden. The DEA raid on the Wo/Men's Alliance for Medical Marijuana, a sanctuary for severely ill patients who were using marijuana as medicine, is the riveting opening scene in Weed Land, an up-close journalistic narrative that chronicles a transformative epoch for marijuana in America. From the 1996 passage of California's Proposition 215, the nation's first medical marijuana law, through law enforcement raids, clinical studies that revealed medical benefits for cannabis, and the emergence of a lucrative cannabis industry, Weed Land reveals the changing political, legal, economic, and social dynamics around pot. Peter Hecht, an award-winning journalist from The Sacramento Bee, offers an independent, meticulously reported account of the clashes and contradictions of a burgeoning California cannabis culture that stoked pot liberalization across the country.
Autor: Peter Hecht
Peter Hecht is a senior writer for The Sacramento Bee. His reporting on the marijuana phenomenon was honored in the Best of the West journalism awards and earned an Excellence in Journalism prize from the Northern California chapter of the Society of Professional Journalists.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Peter Hecht
ISBN-13 :: 9780520958241
ISBN: 0520958241
Verlag: University of California Press
Größe: 1118 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 264
Sprache: Englisch
Auflage 14001, 1. Auflage
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.

Google Plus
Powered by Inooga